Viel Buchauswahl für Porsche-Fans

Die Deutschen mögen Automobile. Besonders wenn sie viele Pferdestärken haben. So wie Porsche. Den 70. Geburtstag der Nobelmarke feiern auch viele Verlage mit.

Stefan Schrahe (Foto: privat)

Die offizielle Geburtstagsparty findet erst Mitte Juni statt, wenn der Sportwagenhersteller in und um das Porsche-Museum in Stuttgart zu einem zweitägigen Fest einlädt. Doch wer so international unterwegs ist wie die Nobelmarke Porsche, belässt es nicht bei einem Event, sondern feiert überall auf der Welt und eigentlich das ganze Jahr hindurch. Und wer keinen Porsche in der Garage hat, blättert vielleicht in einem der vielen Bücher, die rechtzeitig zum Jubiläum auf den Markt kommen bzw. schon erschienen sind.

Als einer der ersten Jubiläumsbände hat „Porsche 70 Jahre – Es gibt nichts Vergleichbares“ die hochgesteckten Erwartungen seines Verlags Motorbuch bereits erfüllt. Randy Leffingwells Liebeserkärung an die Zuffenhausener Pferdestärken führt die Themenbestsellerliste Motor & Motorsport an. Mit 49,90 Euro ist der Prachtband zwar nicht billig, aber opulent mit neuem und historischem Bildmaterial aufgemacht. Und der Autor ist nicht nur ein ausgewiesener Porsche-Kenner, sondern gehört in seiner amerikanischen Heimat mit zum Besten, was der Automobil-Journalismus zu bieten hat. Dass Leffingwell selbst einen 911 fährt, versteht sich eigentlich von selbst.

Apropos 911: Kein Jubiläumsbuch, sondern mit seinem Erscheinungsjahr 2013 fast schon ein Oldie ist das zweite Porsche-Buch auf der Themenbestsellerliste: „Porsche 911“ (Platz 5). Geschrieben hatte es Stefan Schrahe zum 50. Jubiläum des wohl bekanntesten Sportwagens der Welt für Heel. Und wenn schon von Oldies und Stefan Schrahe die Rede ist, schließt sich hier der Kreis: „Oldtimer“ (Platz 3) stammt ebenfalls aus Schrahes journalistischer Feder.

Hier geht es zur Themenbestsellerliste Motor & Motorsport.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Viel Buchauswahl für Porsche-Fans"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*