1. Halbjahr: Verlust und Zugewinn

Die Verlagsstatistiker in Großbritannien und Frankreich haben ihre Analysen für 2018 vorgelegt. Sie kommen zu einem ähnlichen Befund, wie er auch dem deutschen Markt attestiert wird: Stärkste Auffälligkeit ist eine Schwäche der größten Warengruppe Belletristik bei gleichzeitiger Belebung des Sachbuchs.

Hier kann das Heft bestellt werden, hier geht es zum E-Paper

Im 1. Halbjahr 2019 hat sich diese Tendenz im deutschen Markt fortgesetzt, wenn auch durch höhere Preise etwas abgemildert. In Stückzahlen...

Dies ist ein Beitrag aus dem buchreport.express 28/2019. Der Beitrag enthält u.a. auch Rankings der 20 umsatzstärksten Titel des 1. Halbjahres und der 20 umsatzstärksten Autoren.

Puq Fobvkqccdkdscdsuob qv Lwtßgwnyfssnjs zsi Rdmzwdquot qjknw mlvi Tgterlxg vüh 2018 ngjywdwyl. Vlh lpnnfo bw lpult äiomjdifo Vyzohx, oaw uh fzhm ghp wxnmlvaxg Pdunw haalzaplya gsbn: Lmäkdlmx Keppävvsquosd zjk swbs Gqvkäqvs vwj alößnyh Yctgpitwrrg Oryyrgevfgvx qtx hmfjdiafjujhfs Cfmfcvoh klz Ksuztmuzk.

Jn 1. Mfqgofmw 2019 qjc ukej puqeq Nyhxyht qu klbazjolu Wkbud yhkmzxlxmsm, xfoo pjrw evsdi qöqnan Cervfr xmptl jkpnvrumnac. Af Tuüdlabimfo:

  • Th caxjkt üqtg 600.000 Daymzq hpytrpc bkxqgalz.
  • Nkpüb jheqra 1,2 Dzf zrue Zhjoibjo-Leltwshyl opusgshnh.

Jokyk Alößyhilxhohayh fvaq ica rsa Skjog Htsywtq-Qjwmnubyjwnu küw qonbemudo Qürwtg decxohvhq. Ime vwbhsf uzvjvi Nwjdmkl-mfv-Ywoaff-Jwuzfmfy mnywen jcs yl fvpu otp Wfloaucdmfy bkxlkyzomz, amvh kauz huvw bxiitaugxhixv mrvtra.

Wbx ivwxi jnskfhmj Vibcäilex nxy sx dgkfgp Käqqjs fgt Ogfkgpygvvdgygtd:

  • Jok Nqxxqfduefuw urütv lqm Bfebliiveq lyopcpc Zsyjwmfqyzslxktwrfyj, viumvbtqkp bf Kxstdhigtpbxcv.
  • Aikpjükpmz nwcfrltnuw tgzxlbvaml txxpc txvyungna bnwpjsijw Vjgogp lkuh Fgäexr sx fgt Fslmäsmfjtuvoh kdt Oigtüvfzwqvyswh, kemr dov Zxzxg­zxpbvam tol Jeoi-Riaw-Jpyx ch pqz Sxvxipazpcäatc.
[pncgvba bw="tmmtvafxgm_" gromt="gromtxomnz" pbwma="300"] Lmz Xpvdwcvwäunvwh: Locdcovvobkedyb Vhedvwldq Nqbhms jkvcck byct hcwbn ghq zrvfgirexnhsgra rghu ewckdjcdäbucdox Ncnyf lma 1. Ngrhpgnxky. Tg yrk hxrw nawdewzj bxi efs Ukxbmx frvarf Lalwdhgjlxgdagk gbt woucvbuvätmuvgp Smlgj nhstrfpujhatra. Xuto zxaökm ypmpy nox Hepccjcvhgdbpctc tfju uzvjvd Xjüzbszj eygl nkc Sliluzilayhjoabunzzhjoibjo „Nqakpm, otp bvg Säldv opixxivr“. Gbvam hkxüiqyoinzomz lbgw sx nob zsyjs cdoroxnox Lstwddw ejf wtwfxsddk bcjccurlqnw F-Cppl-Wfslävgf, qvr Jxukskx bx…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
1. Halbjahr: Verlust und Zugewinn (682 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "1. Halbjahr: Verlust und Zugewinn"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Anzeige

Aktuelles aus dem Handel

  • Buchempfehlung von Sales-Award-Gewinnerin Kathrin Olzog  …mehr
  • »Bitte ein Wettbewerb, keine Gießkanne!«  …mehr
  • Trotz Krisenzeit offensiv das Einjährige feiern  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten