Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Verlagsgruppe Oetinger setzt auf neues, digitales Team

Die TigerBooks Media, digitales und autark agierendes Start-up der Verlagsgruppe Oetinger, verstärkt mit Neuzugängen seine Kompetenzen. Mit dem Team um Daniel Kinat verpflichtet das Haus erfahrene “Digital Natives” und reagiert damit offensiv auf die medialen Herausforderungen im Verlagswesen. Auf der Frankfurter Buchmesse gewährt das Unternehmen erstmals Einblicke in eine noch für dieses Jahr geplante Produktinnovation.

TigerBooks agiert mit einer klaren Vision verlagsübergreifend erste Anlaufstelle für digitale Kindermedien zu werden und durch ein vielfältiges Medienangebot inklusive eines innovativen, interaktiven E-Book-Formats, digitales Lesen für Kinder neu zu definieren. Daniel Kinat, der zuvor schon bei Google wie auch bei Apple iTunes einen wesentlichen Part bei der Digitalisierung der Musik- und Filmbranche spielen durfte, kann nun seine Erfahrungen aus diesen Bereichen auf den Kindermarkt übertragen. „Er bringt eine ideale Kombination an Know-how und Unternehmergeist aus großen amerikanischen Firmen und kleineren Start-ups mit“, so Till Weitendorf, Geschäftsführer Verlagsgruppe Oetinger.

Zudem ergänzt Martin Kurzhals das Team. Er zeichnet für den Bereich Business Development verantwortlich und verfügt über breites Wissen aus seiner Zeit als Marketingleiter bei Jamba! sowie im Kinderbuchversandhandel. Für den Bereich Performance Marketing und PR konnte Katrin Heybrock gewonnen werden, die an der Markteinführung des deutschprachigen Google Play E-Books-Stores beteiligt war. Dem Thema Film widmet sich Nina Grewenkamp, ehemals Projektleitering Marketing beim Bundesverband Audiovisuelle Medien und zuständig für die VoD-Brancheninitiative.

Die Neuerungen im TigerBooks-Team tragen erste Früchte. In Kürze steht die Markteinführung der digitalen Produktwelt auf der Agenda. Erste Einblicke bekommt man auf der Frankfurter Buchmesse in Halle 3.0, G141 zu sehen. Die Besucher der Messe können sich zudem auch erste Gutscheine für die TigerBooks Welt sichern.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Verlagsgruppe Oetinger setzt auf neues, digitales Team"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Leon, Donna
Diogenes
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Krien, Daniela
Diogenes
5
McEwan, Ian
Diogenes
24.06.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. Juni

    Finale Vorlesewettbewerb

  2. 6. Juli - 8. Juli

    TrendSet Sommer

  3. 12. Juli - 14. Juli

    Jahrestreffen Junge Verlagmenschen

  4. 17. August - 18. August

    Maker Faire Hannover

  5. 20. August - 24. August

    Gamescom