buchreport

USA Oprah Winfreys Kochbuch ist Spitze

Wenn Oprah Winfrey in ihrem Buchclub ein Buch empfiehlt, das ihr am Herzen liegt, wird daraus garantiert ein Bestseller. Aber auch wenn die Talkshow-Moderatorin und Unternehmerin selbst zur Feder greift, kann sich der Buchhandel auf starke Nachfrage freuen. So wie bei Winfreys neuestem Buch „Food, Health, and Happiness“, das im Bestseller-Ranking auf Anhieb auf Platz 1 gestürmt ist. Im Vertrauen auf die große Popularität seiner Autorin in ihrem Heimatland testet der zur Holtzbrinck-Tochter Macmillan gehörende Verlag Flatiron mit dem Kochbuch die Preissensibilität der Konsumenten aus: „Food, Health, and Happiness“ ist mit 35 Dollar das teuerste Sachbuch im Ranking. Das Buch ist kein Kochbuch per se, sondern ein Ratgeber für einen gesünderen Lebensstil, den Winfrey für sich persönlich ausgetestet hat und ohne Kalorienzählen als machbar empfiehlt. Dazu hat sie ihre 115 Lieblingsgerichte zusammengefasst, die von befreundeten Köchen stammen.

Jetzt weiterlesen mit

Mehr Hintergründe. Mehr Analysen. Mehr buchreport.

Monatspass

14,90 €*

  • Lesen Sie einmalig zum Einstiegspreis einen Monat lang alle br+ Beiträge.

Abon­ne­ment „Der Digitale“

510 €*

  • Ein Jahr lang alle br+ Beiträge lesen.

Zugang zu diesem Angebot vorhanden? Loggen Sie sich hier ein.

Hilfe finden Sie in unserem FAQ-Bereich.


*alle Preise zzgl. MwSt.

Nicht das Richtige dabei? Alle Angebote vergleichen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "USA Oprah Winfreys Kochbuch ist Spitze"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*