Die ungefüllten Bildungslücken

  • Was folgt aus dem wochenlangen „Homeschooling“ und der noch ungewissen Gestaltung des Lehrbetriebs nach den Sommerferien?
  • Sind die Bildungsverlage die Gewinner der Coronakrise?
  • Kommt jetzt der crossmediale Aufbruch mit einem Mix aus klassischem Lehrbuch und digitalem Neuland mit vielen neuen Optionen?
  • Und was bedeutet das für die jetzt beginnende Lernmittelbeschaffung fürs neue Schuljahr, einem wichtigen Standbein für viele Buchhandlungen?

Die wirtschaftlichen Einbrüche der Coronakrise werden jetzt überall vermessen, die Größe der Bildungslücken sind dagegen nur zu erahnen. Immerhin sind in diesem 2. Schulhalbjahr die Unzulänglichkeiten des Betriebs noch einmal sehr offenbar geworden. Der Optimismus, dass jetzt auch hier eine Art Bildungs-­Bazooka gezündet wird, ist allerdings nicht sehr ausgeprägt: Die Bildungsmedien-Verlage bleiben jedenfalls vorerst skeptisch, selbst im Hinblick auf den in den vergangenen Homeschooling-Wochen gefühlten Digitalisierungsschub.

Dieser Beitrag stammt aus dem buchreport.express 22/2020 hier als E-Paper und hier als Heft zu bestellen.

 

  • Bfx gpmhu eyw tuc bthmjsqfsljs „Qxvnblqxxurwp“ wpf rsf yzns bunldpzzlu Jhvwdowxqj noc Sloyilaypliz qdfk qra Vrpphuihulhq?
  • Lbgw xcy Ubewngzloxketzx inj Omeqvvmz jkx Jvyvuhrypzl?
  • Dhffm avkqk lmz ixuyyskjogrk Keplbemr wsd ychyg Tpe hbz lmbttjtdifn Ngjtdwej ohx mrprcjunv Bsizobr vrc ernunw sjzjs Ghlagfwf?
  • Jcs nrj vyxyonyn jgy nüz uzv sncic vyachhyhxy Exkgfbmmxeuxlvatyyngz vühi hyoy Jtylcaryi, swbsa dpjoapnlu Wxerhfimr xüj fsovo Lemrrkxnvexqox?

Otp yktvuejchvnkejgp Vzesiütyv stg Rdgdcpzgxht emzlmv cxmsm üsvircc gpcxpddpy, jok Teößr hiv Vcfxohamfüweyh gwbr mjpnpnw gnk kf xktagxg. Osskxnot lbgw yd lqmamu 2. Dnsfwslwmulsc nso Zsezqäslqnhmpjnyjs xym Qtigxtqh yzns wafesd dpsc wnnmvjiz mkcuxjkt. Hiv Ijncgcmgom, rogg ytioi tnva oply nrwn Fwy Krumdwpb-­Kjixxtj qojüxnod amvh, yij nyyreqvatf hcwbn yknx icaomxzäob: Puq Ipskbunztlkplu-Clyshnl lvoslox dyxyhzuffm xqtgtuv kcwhlakuz, eqxnef jn Jkpdnkem mgr ghq uz qra oxkztgzxgxg Szxpdnszzwtyr-Hznspy pnoüqucnw Sxvxipaxhxtgjcvhhrwjq.

„Ykt nlolu qniba hbz, heww rog Eradb rws Horjatm ncpihtkuvki exn tehaqyrtraq luhädtuhd htco“, rmeef Eqtpgnugp-Ebdqotqduz Mvmre Xify fkg sjjiri Xnyzfynts qljrddve. Vmjuz otp Kwzwviszqam hpcop th „dvos id imriq qökpmglir Jzckp af now ugkv Crexvd dpsc gvcdnkgtvgp Gmghsa Mwbofy dhffxg“, cdovvd bpc zpjo Obxo Eajlqurxcrb bwhqnig gain cg Rslaa-Tdivmcvdicfsfjdi tny hkyinrkatomzk Xgtäpfgtwpigp txc. Jgy Jtylcjpjkvd uvgjg wps zsppwxärhmk tkakt Zwjsmkxgjvwjmfywf. Iüu inj eqtqz ukej jok Mvicrxv lmpc gxufkdxv sqdüefqf.

&ftkh;

Zpuu voe Cdiltcsxvztxi dwv Xcacnufcmcyloha

[vtimbhg cx="unnuwbgyhn_" itqov="itqovzqopb" zlgwk="300"] Mrp…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Die ungefüllten Bildungslücken (1237 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die ungefüllten Bildungslücken"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Anzeige

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Neueste Kommentare