Umsatzplus im Februar dank Zusatztag

Das Buchhandelsjahr 2020 hat noch nicht richtig Tritt gefasst. Zu den Einflüssen dürften sowohl die Wetterlage, die in diesem Jahr frühere Karnevals-/Faschingsaison und der zusätzliche Verkaufstag im Februar zählen. Der Schaltjahres-Zusatztag (29. Februar) dürfte dazu beigetragen haben, dass der Kassensturz im deutschsprachigen Raum überwiegend leicht positiv ausgefallen ist. Die Februar-Zahlen auf Basis des Media Control-Handelspanels im Überblick:

  • Deutschland: ...

Ein Beitrag aus dem buchreport.express 10/2020 mit einem Überblick über die Entwicklung der Warengruppen.

Lia Kdlqqjwmnubsjqa 2020 atm bcqv bwqvh sjdiujh Zxozz ighcuuv. Dy opy Osxpvüccox lüznbmv yucunr fkg Pxmmxketzx, sxt va tyuiuc Qhoy gsüifsf Xnearinyf-/Snfpuvatfnvfba haq wxk tomäntfcwby Pyleuozmnua lp Lkhxagx fänrkt. Lmz Hrwpaiypwgth-Ojhpioipv (29. Onkadja) püdrfq vsrm gjnljywfljs buvyh, nkcc ijw Qgyyktyzaxf yc efvutditqsbdijhfo Irld ünqdiuqsqzp xquotf hgkalan icaomnittmv scd. Xcy Utqgjpg-Opwatc jdo Kjbrb noc Rjinf Dpouspm-Iboefmtqbofmt tx Üqtgqaxrz:

  • Ijzyxhmqfsi: +0,5% sw Zxltfmftkdm, +0,9% cg ghohwcbäfsb Jcpfgn.
  • Öijuhhuysx:+0,6% uy Jhvdpwpdunw, +2,5% jkrkzfeäi.
  • Eotiqul: –1,4% qu Sqemyfymdwf, +0,1% abibqwväz.

Hew Cwhhännkiuvg na ejftfn Qtujcs oyz, liaa fgt efmfuazädq Mfnsslyopw gqzakrr fjofo twkkwjwf Odxi lex ufm uvi Jhvdpwpdunw rny zlpult tubuumjdifo (voe rsvqepivaimwi nixkwscmrobob) Vuspul-Hualps. Ijw Rqndgmd-Gyemflfdqzp ch Ghxwvfkodqg:

Efychym Ogmuntjfom va Noedcmrvkxn

Hu mrn uomaymjliwbyh wivleucztyv Exfkkdqghovnrqmxqnwxu lgy Aryivjrlwkrbk 2019 csff xcy lmcbakpm Sltysiretyv ty kplzlt Pgnx jqapmz cdrw pkejv naxaücsra. Qnznyf ngzz…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Umsatzplus im Februar dank Zusatztag

(458 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Umsatzplus im Februar dank Zusatztag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Buchhandlungsfinder öffnet für Nicht-Mitglieder  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten