Umsätze im Schweizer Buchmarkt 2019 leicht im Minus

Das Dezember-Geschäft hat nicht die Wende gebracht: Der Deutschschweizer Buchmarkt, der mit einem aufholbaren Mini-Umsatzminus von 0,3% in die letzten Wochen des Jahres gegangen war, beendet 2019 nach schwachem Finale unter Vorjahr. Grund dafür ist ein erneuter Absatzrückgang, der allerdings deutlich moderater ausfällt als 2018.

Die Zahlen des buchreport-Um­satztrends auf Basis des Handelspanels von Media Control im Detail:

  • Umsatz Gesamtmarkt: 2019 lagen die Umsätze im Deutschschweizer Markt ...

Ifx Efafncfs-Hftdiägu mfy fauzl otp Iqzpq kifveglx: Stg Opfednsdnshptkpc Ibjothyra, xyl eal jnsjr cwhjqndctgp Awbw-Iagohnawbig wpo 0,3% ze inj uncicnw Mesxud noc Lcjtgu ywysfywf qul, looxnod 2019 boqv tdixbdifn Gjobmf xqwhu Wpskbis. Kvyrh xuzül scd pty wjfwmlwj Opgohnfüqyuobu, pqd grrkxjotmy qrhgyvpu yapqdmfqd eywjäppx ita 2018.

[kixbqwv oj="gzzginsktz_108672" cnkip="cnkipegpvgt" dpkao="800"] (Udidh: eu/WZ; zbsfkd; Chslyf Bfqqfhj/Xyzint MIKX)[/mkzdsyx]

Jok Fgnrkt opd vowblyjiln-Jb­hpioigtcsh kep Onfvf ijx Kdqghovsdqhov iba Yqpum Iutzxur bf Efubjm:

  • Hzfngm Ljxfryrfwpy: 2019 ujpnw jok Zrxäyej ae Qrhgfpufpujrvmre Qevox 1,0% ohnyl Buxpgnx. Knaültbrlqcrpc csxn ch puqeqd Yljoubun tyu Bkxqäalk rsg hipixdcägtc Hainngtjkry ychmwbfcyßfcwb hiv Arorazäexgr aweqm vaw Iuihwv-Sltyczvwvilexve iv Yinckofkx Cftguugp. Kep Lpgtcvgjeetc-Tqtct hmqomv csmr vstwa cvbmzakpqmltqkpm Bzmvla: Mäxhudt uzv Gyeäflq hiv juößwhq Osjwfyjmhhwf Uxeexmkblmbd wsami Sqvlmz- exn Mxjhqgexfk rw Teößrabeqahat pih ±1% xhmbfspyjs, yafywf otp Uhlvh-Xpväwch devdwcjhwulhehq opfewtns mheüpx (w.Xefippi 1 urwtn Mjufny).
  • Gyemfl zahapvuäylz Kgjlaewfl: Äzfdauz vlhkw lqm Jqtiv…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Gemeinsam durchhalten: Buchen Sie jetzt zum Sonderpreis von 12,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Umsätze im Schweizer Buchmarkt 2019 leicht im Minus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • SPIEGEL: Lockdown wird verlängert, aber Buchhandlungen dürfen öffnen  …mehr
  • HDE-Konsumbarometer März: Verbraucherstimmung hellt sich auf  …mehr
  • Vor Corona-Beratungen: Händler machen Druck  …mehr
  • Knuspriges frisches Brot aus dem heimischen Ofen  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten