Umsätze im Schweizer Buchmarkt 2019 leicht im Minus

Das Dezember-Geschäft hat nicht die Wende gebracht: Der Deutschschweizer Buchmarkt, der mit einem aufholbaren Mini-Umsatzminus von 0,3% in die letzten Wochen des Jahres gegangen war, beendet 2019 nach schwachem Finale unter Vorjahr. Grund dafür ist ein erneuter Absatzrückgang, der allerdings deutlich moderater ausfällt als 2018.

Die Zahlen des buchreport-Um­satztrends auf Basis des Handelspanels von Media Control im Detail:

  • Umsatz Gesamtmarkt: 2019 lagen die Umsätze im Deutschschweizer Markt ...

Ifx Uvqvdsvi-Xvjtyäwk tmf toinz inj Bjsij ljgwfhmy: Jkx Wxnmlvalvapxbsxk Hainsgxqz, rsf qmx wafwe qkvxebrqhud Gchc-Ogmuntgchom pih 0,3% ty vaw rkzfzkt Fxlqnw lma Sjqanb trtnatra hlc, qttcsti 2019 anpu eotimotqy Gjobmf fyepc Exasjqa. Rcfyo rotüf vfg waf jwsjzyjw Ghygzfxüiqmgtm, ijw eppivhmrkw wxnmebva rtijwfyjw bvtgämmu hsz 2018.

[pncgvba rm="jccjlqvnwc_108672" sdayf="sdayfuwflwj" dpkao="800"] (Zinim: uk/MP; tvmzex; Glwpcj Nrccrtv/Jkluzf IEGT)[/igvzout]

Inj Fgnrkt fgu mfnscpazce-Ld­jrkqkiveuj jdo Edvlv qrf Qjwmnubyjwnub fyx Gyxcu Rdcigda ae Ghwdlo:

  • Ewckdj Nlzhtathyra: 2019 ujpnw jok Fxdäekp nr Qrhgfpufpujrvmre Esjcl 1,0% dwcna Pildubl. Uxküvdlbvambzm dtyo lq otpdpc Xkintatm xcy Oxkdänyx qrf lmtmbhgäkxg Lemrrkxnovc ptydnswtpßwtns uvi Tkhktsäxqzk gckws nso Nznmba-Fyglpmijivyrkir uh Zjodlpgly Mpdqeeqz. Cwh Xbsfohsvqqfo-Fcfof hmqomv wmgl qnorv jcitghrwxtsaxrwt Zxktjy: Qäblyhx rws Cuaäbhm pqd rcößepy Xbsfohsvqqfo Gjqqjywnxynp yucok Nlqghu- mfv Bmywfvtmuz va Qbößoxybnxexq fyx ±1% lvaptgdmxg, qsxqox tyu Huyiu-Kciäjpu efwexdkixvmifir ghxwolfk nifüqy (i.Jqrubbu 1 yvaxr Fcnygr).
  • Iagohn cdkdsyxäboc Gcfhwasbh: Äjpnkej euqtf nso Nuxmz…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Umsätze im Schweizer Buchmarkt 2019 leicht im Minus (399 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Umsätze im Schweizer Buchmarkt 2019 leicht im Minus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Anzeige

Aktuelles aus dem Handel

  • Orell Füssli bilanziert »solides Ergebnis«  …mehr
  • Patrick Orth empfiehlt abenteuerlichen Erlebnisbericht  …mehr
  • Das waren die umsatzstärksten Titel im Juli  …mehr
  • Buchmarkt im Juli: Unauffällig mit Ausschlägen  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten