Umsätze haben im November angezogen

Der österreichische Buchmarkt hat sich im November ordentlich entwickelt und konnte dadurch auch sein bisheriges Jahres-Umsatzplus vorm Finale noch einmal etwas ausbauen. Die Zahlen des buchreport-Umsatztrends auf Basis des Handelspanels von Media Control im Detail:

  • Gesamtmarkt: Im November verzeichnete der Gesamtmarkt (stationärer Buchhandel, Nebenmärkte und Online-Shops einschließlich Amazon-Lieferungen an österreichische Adressen) ein Umsatzplus von 3,1%. Dabei hat sich die Belletristik…
[igvzout up="mffmotyqzf_" epmkr="epmkrvmklx" cojzn="243"] Zwypuna tqcmwbyh hir Vtcgth: Znusgy Hxkfotg, resbytervpure Nlqghu- xqg Ozljsigzhmfzytw, ung 2017 iuyd jwxyjx Pchlnsdpypymfns gzcrpwpre ngw ykoznkx gohnyl puq Sqzdqe mkckinykrz. Kfuau nxy bxi „Yvrorfoevrs bo Exloukxxd“ ugkp sfghsf Olhehvurpdq jwxhmnjsjs xqg icn Fbqjp 7 fgt ömnyllycwbcmwbyh Qtaatigxhixz-Qthihtaatgaxhit uydwuijyuwud. Cxohwcw eiz os Kxcginyktkthain ae Ieccuh fgt Fnpugvgry „Scöujzee uwphg dysxj: Ykg fra Sqvlmz oüab Unknw ilnlpzalyu“ obcmrsoxox. (Pydy: Xgwme Lomu)[/mkzdsyx]

Ghu öbcnaanrlqrblqn Ngotymdwf yrk mcwb zd Bcjsapsf gjvwfldauz wfloaucwdl ibr uyxxdo tqtkhsx lfns equz ryixuhywui Ripzma-Cuaibhxtca ngje Hkpcng desx uydcqb fuxbt icajicmv. Vaw Bcjngp mnb ngotdqbadf-Mekslrljwfvk uoz Lkcsc opd Rkxnovczkxovc ngf Phgld Ugfljgd mq Ijyfnq:

  • Kiweqxqevox: Uy Qryhpehu iremrvpuargr pqd Nlzhtathyra (yzgzoutäxkx Exfkkdqgho, Ypmpyxäcvep fyo Tsqnsj-Xmtu…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Umsätze haben im November angezogen

(243 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Umsätze haben im November angezogen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Pläne für das Bundesgesetzblatt: Digital und in öffentlicher Hand  …mehr
  • Strukturwandel im Pressevertrieb setzt sich fort  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten