Mehr Chancen für Frauen in Führung? Die Umfrage

Statistisch tut sich was: In den Buchverlagen gibt es mehr Chefinnen.

Das zeigt zumindest eine Gender-Auswertung des buchreport-Rankings „Die 100 größten Verlage“ …

 

Frauen in Führungspositionen größerer Verlage 2005 bis 2019

Frauenquote200520102019
A Geschäftsführung12%14%23%
B Leitende35%40%52%
Gesamt (A und B)26%29%38%
  • Und wie schätzen Sie die „Lage“ ein?
  • Übernehmen Frauen in der Buchbranche inzwischen häufiger Führungspositionen?
  • Welche Hemmnisse gibt es weiterhin für Frauen, Führungspositionen zu übernehmen?

Bitte beteiligen Sie sich an der (anonymen) Umfrage zum Thema und zwar ganz unabhängig ob Frau oder Mann, AnführerIn oder Azubi…

Hier geht es zur Umfrage

Die Umfrage enthält neben Ankreuz-Antworten auch Kommentarfelder. Wenn Sie mehr zum Thema sagen wollen… geht es hier zum Briefkasten.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mehr Chancen für Frauen in Führung? Die Umfrage"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
King, Stephen
Heyne
2
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
3
Gablé, Rebecca
Lübbe
4
Nesbø, Jo
Ullstein
5
Poznanski, Ursula
Loewe
16.09.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 10. Oktober

    E-Commerce-Konferenz

  2. 12. Oktober

    Hugendubel Mini Maker Faire

  3. 16. Oktober - 20. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  4. 6. November - 12. November

    Buch Wien

  5. 7. November

    Kindermedienkongress