buchreport

Ullstein: Neue Zuständigkeiten im Belletristik-Lektorat

Der Ullstein Verlag hat seinen Belletristik-Bereich personell neu aufgestellt: Miryam Schellbach übernimmt die Programmleitung bei Claassen, Wiebke Bolliger wird alleinige Programmleiterin Taschenbuch/Paperback und Margit Schulze Programmverantwortliche bei Forever.

Die Personalien im Einzelnen:

  • Ab Oktober 2022 wird Schellbach die Programmleitung des Claassen-Verlagsübernehmen, in dem seit seiner Neugründung im Jahr 2020 Autoren wie Lucy Fricke, Sally Rooney und Bov Bjerg verlegt werden. Schellbach ist Lektorin, Literaturkritikerin, Jurorin und Moderatorin. Sie war Redakteurin der Literaturzeitschrift „Edit“ und Mitglied der Jury des Preises des Leipziger Buchmesse. Verleger Karsten Kredel, der das Claassen-Programm seit 2020 interimsmäßig betreut hat, freut sich, dass mit Schellbach „eine herausragende und meinungsstarke Kennerin und Förderin der Gegenwartsliteratur“ das Programm des Claassen-Verlags gestalten werde.
  • Bereits seit Juni 2022 ist Wiebke Bolliger als alleinige Programmleiterin für die Bereiche Taschenbuch und Paperback verantwortlich. Louisa Pagel, mit der sie die Programme seit 2021 partnerschaftlich geleitet hat, hat Ullstein auf eigenen Wunsch verlassen.
  • Ebenfalls seit Juni 2022 hat Margit Schulze die Verantwortung für das Label Forever – im Print und digital – sowie alle ausschließlich digitalen Veröffentlichungen des Verlags übernommen. Schulze ist 2020 als Volontärin zu Ullstein gekommen und seit 2021 als Junior-Lektorin in der Belletristik tätig. Sie soll den Bereich Romance bei Ullstein konzeptionell stärken und Akzente für die digitale Zukunft des Verlags setzen.
  • Seit Mai 2022 ist Melina Brüggemann zusätzlich zu ihren Aufgaben als Assistentin des Verlegers Karsten Kredel als Junior-Lektorin für die Belletristik-Programme tätig.
  • Ab Oktober 2022 wird Nicola Kammer, derzeit noch Volontärin, ebenfalls als Junior-Lektorin das Team ergänzen.

Die Gesamtverantwortung für die Belletristik-Programme des Hauses trägt weiterhin Diana Stübs.

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ullstein: Neue Zuständigkeiten im Belletristik-Lektorat"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Stephanie Grottel übernimmt die Herstellungsleitung bei Loewe  …mehr
  • Julia Zellner übernimmt Vertriebsleitung Fachhandel bei Gräfe und Unzer  …mehr
  • Neu geschaffene Stelle bei Ullstein für Ricarda Saul  …mehr
  • Markus Maske verstärkt Geschäftsführung von Prolit  …mehr