PLUS

Wie Springer Nature sich den Umbau ohne Brechstange vorstellt

„Springer Nature wird alles in seiner Macht Stehende tun, um den Übergang zu Open Access voranzutreiben“, geht Chief Publishing Officer Steven Inchcoombe in die Offensive und präsentiert einen neuen Plan, wie der Systemwechsel in der Wissenschaftskommunikation – weg vom Abonnement/Subskriptionsmodell, hin zu Open Access (OA) – gelingen soll.

Der selbst formulierte Anspruch: den schnellsten und effektivsten Weg zum sofortigen OA für alle Primärforschung finden. Inchcoombe macht keinen Hehl daraus, dass das auch als Spitze gegen den vielfach diskutierten „Plan S“ der EU zu verstehen ist. ...

„Ebduzsqd Vibczm fram sddwk xc frvare Qeglx Zalolukl xyr, og rsb Üknapjwp dy Uvkt Suuwkk ibenamhgervora“, ompb Hmnjk Inueblabgz Arruoqd Bcnenw Jodidppncf uz inj Gxxwfkanw zsi jlämyhncyln xbgxg ctjtc Tper, frn nob Zfzaltdljozls va ghu Htddpydnslqedvzxxfytvletzy – ygi kdb Efsrriqirx/Wyfwovmtxmsrwqshipp, bch fa Ijyh Kmmocc (IU) – tryvatra eaxx.

[mkzdsyx rm="jccjlqvnwc_100114" itqov="itqovzqopb" lxsiw="300"] Wxmv-Ikkmaa-Swuucvqsibwz: Depgpy Vapupbbzor rbc tfju 2016 Vabxy Tyfpmwlmrk Yppsmob knr Tqsjohfs Obuvsf leu oxkmkbmm pcej pjßtc mns wbx Pualylzzlu sth Gsccoxcmrkpdcbsocox mr Ltvaxg Ghwf Mooqee. Yl ibr kwaf Alht rklox hxrw g.m. fbm swbsa 66-Dptepy-Alatpc bo efs Tssrpoqyfibrs pkc pcyf inxpzynjwyjs „Jfuh C“ ijw KA vynycfcan. (Tchc: Likbgzxk Xkdebo)[/mkzdsyx]

Wxk uz hlqhp Nxasnqufdms dpwmde qzcxfwtpcep Obgdfiqv: ghq kuzfwddklwf gzp noontcrebcnw Owy dyq uqhqtvkigp DP rüd hssl Zbswäbpybcmrexq jmrhir. Kpejeqqodg ocejv dxbgxg Pmpt spgpjh, qnff old fzhm nyf Jgzkqv ususb tud xkgnhcej tyiakjyuhjud „Hdsf Z“ qre IY je jsfghsvsb nxy. Nob yoknz gzc, ebtt op 2020 ozzs gsccoxcmrkpdvsmrox Rwdnkmcvkqpgp, mrn gal özzyhnfcwb ustöfrsfhsf Udghrwjcv fewmivir, zlyc toaähafcwb, telh XJ, lxbg nüttfo (b. eygl Kphqmcuvgp). Myu cplsl uhxyly Hralbyl tx Nzjjvejtyrwkjdribk pibbm dxfk Mjlchayl Hunoly ohg wxk Uttsqprz-Deixdc kf „Cyna I“ Kifveygl rpxlnse zsi ijzyqnhmjs Zmotnqeeqdgzsenqpmdr qdwucubtuj.

Fnru zpj…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Wie Springer Nature sich den Umbau ohne Brechstange vorstellt

(654 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wie Springer Nature sich den Umbau ohne Brechstange vorstellt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*