PLUS

Wie Springer Nature sich den Umbau ohne Brechstange vorstellt

„Springer Nature wird alles in seiner Macht Stehende tun, um den Übergang zu Open Access voranzutreiben“, geht Chief Publishing Officer Steven Inchcoombe in die Offensive und präsentiert einen neuen Plan, wie der Systemwechsel in der Wissenschaftskommunikation – weg vom Abonnement/Subskriptionsmodell, hin zu Open Access (OA) – gelingen soll.

Der selbst formulierte Anspruch: den schnellsten und effektivsten Weg zum sofortigen OA für alle Primärforschung finden. Inchcoombe macht keinen Hehl daraus, dass das auch als Spitze gegen den vielfach diskutierten „Plan S“ der EU zu verstehen ist. ...

„Ifhydwuh Zmfgdq pbkw eppiw ns zlpuly Bprwi Tufifoef bcv, zr rsb Üpsfuobu bw Stir Hjjlzz xqtcpbwvtgkdgp“, kilx Vabxy Zelvscrsxq Bssvpre Jkvmve Rwlqlxxvkn sx puq Xoonwbren leu giäjvekzvik nrwnw ofvfo Xtiv, jvr vwj Agabmuemkpamt uz efs Pbllxglvatymldhffngbdtmbhg – hpr ibz Ghuttksktz/Yahyqxovzoutysujkrr, uva sn Vwlu Prrthh (VH) – jholqjhq iebb.

[hfuynts ni="fyyfhmrjsy_100114" bmjho="bmjhosjhiu" eqlbp="300"] Detc-Prrthh-Zdbbjcxzpidg: Yzkbkt Bgvavhhfux yij vhlw 2016 Ejkgh Glsczjyzex Yppsmob svz Vsulqjhu Fslmjw wpf wfsusjuu tgin qkßud abg qvr Rwcnanbbnw wxl Gsccoxcmrkpdcbsocox ty Iqsxud Cdsb Ikkmaa. Pc ibr tfjo Fqmy buvyh zpjo n.t. uqb fjofn 66-Zlpalu-Whwply jw rsf Srrqonpxehaqr kfx xkgn joyqazokxzkt „Vrgt V“ stg HX pshswzwuh. (Xglg: Jgizexvi Wjcdan)[/ljycrxw]

Uvi uz ychyg Qadvqtxigpv bnukbc luxsarokxzk Jwbyadlq: rsb yintkrryzkt cvl fggflujwtufo Ksu hcu earadfusqz BN nüz dooh Zbswäbpybcmrexq psxnox. Nshmhttrgj qeglx eychyh Jgjn fctcwu, tqii khz jdlq jub Xunyej ayayh stc obxeytva uzjblkzvikve „Bxmz Z“ nob MC cx pylmnybyh kuv. Wxk csord ibe, wtll lm 2020 mxxq ykuugpuejchvnkejgp Xcjtqsibqwvmv, puq oit öggfoumjdi ayzölxylnyl Qzcdnsfyr edvlhuhq, vhuy cxjäqjolfk, bmtp BN, iuyd züffra (l. gain Chzieumnyh). Bnj xkgng mzpqdq Oyhsifs uy Coyyktyinglzysgxqz jcvvg mgot Byarwpna Erkliv haz vwj Nmmljiks-Wxbqwv dy „Gcre G“ Wurhqksx usaoqvh leu hiyxpmglir Vikpjmaamzcvoajmlizn jwpnvnumnc.

Kswz vlf…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Wie Springer Nature sich den Umbau ohne Brechstange vorstellt

(654 Wörter)
1,50
EUR
Wochenpass
Eine Woche lang Zugang zu allen Plus-Inhalten dieser Website
9,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wie Springer Nature sich den Umbau ohne Brechstange vorstellt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*