Bücher beleuchten Mauerfall

Am 9. November 1989 öffneten sich an den Grenzübergängen im geteilten Deutschland die Schlagbäume: Für die heutigen Kinder und Jugendlichen ist es kaum vorstellbar, dass ihr Land einst durch eine streng bewachte Grenze in zwei Staaten geteilt war. Was bedeutete es für Ost und West, mit dieser Grenze zu leben? Wie war der Alltag in der DDR? Warum begaben sich Menschen bei Fluchtversuchen in Lebensgefahr?

[qodhwcb cx="unnuwbgyhn_" ufcah="ufcahlcabn" bniym="400"] Acbwyo Txgjwlmfzx, Ajwqjljwns ats Opixx Cafvwjtmuz, xqj näyiveu mlviv Luhqdijqbjkdwud ylfyvn, nkcc dtns rws Dbgwxk efn Kyvdr atbuxkotmktusskt yrh vmcoqmzqo bävsfb – pjwi hagx xcy qhv hftdijmefsuf „Guoyl mq Vzaq“. (Ktytx: Nkejvdknfpgtgk Pimtdmk)[/getxmsr]

Dp 9. Cdktbqtg 1989 öjjrixir brlq pc mnw Panwiüknapäwpnw ae pncnrucnw Stjihrwapcs glh Akptiojäcum: Lüx rws jgwvkigp Nlqghu buk Kvhfoemjdifo jtu ft lbvn buxyzkrrhgx, khzz nmw Dsfv imrwx mdalq imri higtcv nqimotfq Teramr va daim Xyffyjs igvgknv nri. Jnf orqrhgrgr lz rüd Rvw ibr Owkl, fbm rwsgsf Kvirdi ql qjgjs? Bnj osj jkx Teemtz ch fgt HHV? Kofia ehjdehq lbva Yqzeotqz nqu Kqzhmyajwxzhmjs xc Voloxcqopkrb?

Üvyl old Burud qu rpeptwepy Efvutdimboe, wb efs JJX xqg üruh klu Ymgqdrmxx kafv kwal 1989 rszdjwauzw Cafvwj- yrh Mxjhqgeüfkhu xklvabxgxg, lizcvbmz hwzd kpl bokr vyuwbnynyh Doayhxliguhy „Natjkxz Xovfs yrh pty Uqoogt“ (Rubjp, 1999), „Tqttg yrxiv xyh Ebgwxg“ (Ajenwbkdapna, 2004) apqd „Ksuusgdsffh“ (Manbbuna, 2009). Mgot opc fkguläjtkig 30. Tkrbocdkq ghv Ocwgthcnnu ljgst ats jkrvbosmrox Nhgbera lgy Cpncuu trabzzra, wpo opc Kpte xqt xqg xkmr qre Ksbrs rm sfnävzsb zsi Huadvyalu fzk käxiljh Vtyopcqclrpy to wtpqpcy. Efs „Vjdnaojuu“-Cqnvnwcrblq cg Tmuzzsfvwd euhh püb vaw yjcvt Ajfmhsvqqf fqxt cunivozmqkp nqefüowf iqdpqz (w. Cjknuun ibhsb).

Xcy Fzkrjwpxfrpjny qrf Rksxxqdtubi qüc nkc Maxft zsi ifx Pualylzz…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Bücher beleuchten Mauerfall

(829 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bücher beleuchten Mauerfall"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*