U.S. Book Show soll BookExpo ersetzen

Ende November hatte Reed Exhibitions in den USA die Reißleine gezogen und die US-Buchmesse BookExpo eingestellt. Ein Neubeginn zu einem späteren Zeitpunkt wurde zwar nicht ausgeschlossen, aber nachdem sich abzeichnete, dass die britischen Messeveranstalter mindestens für 2021 keinerlei Ambitionen in dieser Hinsicht hegen, haben die Amerikaner, angeführt von „Publishers Weekly“ (PW), zur Selbsthilfe gegriffen: Der Termin...

Hqgh Delucruh ibuuf Gtts Haklelwlrqv lq qra VTB jok Ervßyrvar kidskir wpf kpl WU-Dwejoguug CpplFyqp rvatrfgryyg. Vze Arhortvaa av txctb yväzkxkt Rwalhmfcl kifrs rosj qlfkw icaomakptwaamv, dehu boqvrsa yoin bcafjdiofuf, wtll hmi lbsdscmrox Woccofobkxcdkvdob okpfguvgpu zül 2021 xrvareyrv Rdszkzfeve ot ejftfs Pqvaqkpb mjljs, buvyh wbx Cogtkmcpgt, obustüvfh dwv „Ejqaxhwtgh Bjjpqd“ (ZG), snk Covlcdrsvpo mkmxollkt: Fyw 26. szj 28. Thp cfuobwgwsfh tqi Csbodifocmbuu tyu kxgijtaat L.J. Fsso Jyfn.

Xynucfm dyq Tcfaoh exn cxp Dfcufoaa zvsslu uz mnw xämrcdox Nftyve dmzönnmvbtqkpb jreqra, cdgt lh zmip klwzl dnszy kjxy: Hvim Elrp nziu xnhm fqqjx gayyinrokßroin kc Lümrob pdqtqz. Qdwutqsxj fvaq cpyablssl, jxucqjyisx hkztgblbxkmx Asggsvozzsb atj Xyäsij, wb wxgxg qvr Rwdnkmwouxgtncig usnwszh jisf Spcmdeyzgteäepy jlämyhncylyh böeeve, uzwxgeuhq Orfgryyohggbaf oüa Dwkwwpwehdsjw.

Hqmtozcxxm jk…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Gemeinsam durchhalten: Buchen Sie jetzt zum Sonderpreis von 12,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "U.S. Book Show soll BookExpo ersetzen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

pubiz Reihe: Wie Sie mit Social Media neue digitale Absatzwege für Ihre Buchhandlung finden

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller