Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Theresa Bolkart gründet Verlagsberatung

Theresa Bolkart (Foto: privat)

Theresa Bolkart, zuletzt bei dtv als Teil der Geschäftsleitung für den Bereich Marketing verantwortlich, macht sich als Verlagsberaterin selbständig. Die 41-Jährige berät zu den Themen Marken- und Produktpositionierung, Vermarktungsstrategien, Teamentwicklung und Prozessoptimierung und begleitet Unternehmen bei der Umsetzung von Veränderungen. Im Fokus der Verlagsberatung „Sparring. Caring. Changing.“ stehen vor allem Verlage und Buchhändler, aber auch branchenfremde Unternehmen. 

Um das Angebot um eine Vertriebs- und Handelsperspektive erweitern zu können, hat Bolkart Vertriebsberaterin Stephanie Lange als strategische Partnerin gewonnen. Die Zusammenarbeit mit Lange ermögliche es, Projekte „mehrdimensional“ anzugehen, so Bolkart.

Ihre Laufbahn in der Verlagsbranche begann Bolkart 2005 bei den Ullstein Buchverlagen, wo sie die Rezensionsplattform Vorablesen.de entwickelte. 2010 wechselte sie zur Verlagsgruppe Droemer Knaur in München, zuletzt war sie dort als Marketingchefin tätig. Seit 2016 kam sie als Marketingleiterin zu dtv, wo sie Anfang des Jahres ausschied. Theresa Bolkart ist zudem als Dozentin an der LMU München, an der Popakademie Mannheim sowie am Mediacampus tätig.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Theresa Bolkart gründet Verlagsberatung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*