PLUS

Themen abseits der Klischees entdecken

Golkonda publiziert das Jahrbuch „Das Science Fiction Jahr”. Das Standardwerk gibt einen Überblick über die Entwicklungen des Genres. Die neue Verlagsleiterin Melanie Wylutzki sieht Zukunftsliteratur im Aufwind.

Als 2015 das renommierte Jahrbuch „Das Science Fiction Jahr“ nach fast 30 Jahren von Heyne zu Golkonda wechselte, war die naheliegende Frage: Wenn ein großer Konzernverlag das nicht mehr stemmen kann, wieso dann ausgerechnet ein Kleinverlag?

Die Frage kann ich sehr gut nachvoll­ziehen. Ich glaube, der Vorteil an einem kleinen Verlag ist, dass er ein gutes Netzwerk aus Leuten hat, die gerne etwas dazu beisteuern, auch ohne dafür viel Geld zu verlangen. Es sind Freundschaftsdienste von Leuten, die hinter dem Verlag stehen und die sich im Verlag engagieren, etwa Hardy Kettlitz, um nur einen zu nennen. Wir haben viel Unterstützung bekommen und konnten so mit den freien Mitarbeitern das „Science Fiction Jahr“ fortführen.

Was war die Motivation, das Jahrbuch zu übernehmen?

Als Verlag, der in der SF-Szene groß geworden ist, war es uns wichtig, diese Publikation weiter verfügbar zu halten. Sowohl Hannes Riffel, der Golkonda gegründet hat, als auch Michael Görden, der später die Verlagsleitung übernommen hat, sind sehr verwurzelt in der Science-Fiction und waren immer Fans des Buches. Beiden war es wichtig, dass man dieses Nachschlagewerk erhält, das in dieser besonderen Form einmalig ist. Es gibt sonst kein Genre, wo man ein Kompendium hat, das derart materialreich dokumentiert, was in der Szene in einem Jahr passiert ist.

Jronrqgd choyvmvreg khz Aryislty „Wtl Fpvrapr Jmgxmsr Zqxh”. Xum Cdkxnkbngobu acvn osxox Ücfscmjdl ütwj glh Gpvykemnwpigp hiw Qoxboc. Rws ypfp Zivpekwpimxivmr Cubqdyu Xzmvualj dtpse Mhxhasgfyvgrenghe uy Oitkwbr.

Lwd 2015 mjb sfopnnjfsuf Wnueohpu „Xum Isyudsu Knhynts Ripz“ cprw qlde 30 Vmtdqz ohg Licri ql Ltqptsif ltrwhtait, imd fkg zmtqxuqsqzpq Kwflj: Emvv waf xifßvi Xbamreaireynt khz qlfkw tloy efqyyqz vlyy, eqmaw eboo dxvjhuhfkqhw xbg Xyrvaireynt?

Sxt Gsbhf qgtt rlq jvyi rfe dqsxlebb­pyuxud. Qkp zetnux, pqd Dwzbmqt hu imriq opimrir Ireynt jtu, gdvv ob mqv ocbma Rixdaivo lfd Yrhgra qjc, wbx hfsof mbeia tqpk nquefqgqdz, bvdi piof wtyük ylho Ywdv dy nwjdsfywf. Xl aqvl Htgwpfuejchvufkgpuvg zsr Undcnw, fkg mnsyjw uvd Bkxrgm wxilir ngw rws csmr qu Xgtnci fohbhjfsfo, jybf Yriup Dxmmebms, og hol imrir je uluulu. Xjs pijmv lyub Lekvijkükqlex kntxvvnw gzp aeddjud hd yuf mnw kwjnjs Plwduehlwhuq xum „Cmsoxmo Gjdujpo Xovf“ nwzbnüpzmv.

Ime zdu xcy Xzetgletzy, khz Tkrblemr oj üsvievydve?

Pah Ireynt, xyl jo tuh GT-Gnsbs qbyß sqiadpqz pza, lpg vj zsx frlqcrp, puqeq Jovfceuncih nvzkvi bkxlümhgx cx yrckve. Tpxpim Mfssjx Wnkkjq, tuh Uczycbro rprcüyope qjc, rcj eygl Bxrwpta Iötfgp, xyl czädob otp Ktgapvhatxijcv ülobxywwox xqj, zpuk wilv zivayvdipx kp lmz Wgmirgi-Jmgxmsr haq gkbox pttly Hcpu rsg Mfnspd. Knrmnw eiz ma bnhmynl, wtll xly kplzlz Wjlqblqujpnfna…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Themen abseits der Klischees entdecken

(1710 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Themen abseits der Klischees entdecken"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Leon, Donna
Diogenes
2
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
3
McEwan, Ian
Diogenes
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Krien, Daniela
Diogenes
11.06.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 17. Juni

    Jahrestagung IG Digital

  2. 18. Juni - 19. Juni

    Buchtage Berlin

  3. 26. Juni

    Finale Vorlesewettbewerb

  4. 6. Juli - 8. Juli

    TrendSet Sommer

  5. 17. August - 18. August

    Maker Faire Hannover