Breites Themenspektrum im Schweizer Sachbuch-Ranking

Wie bei der österreichischen Sachbuch-Bestsellerliste unterscheidet sich auch das Schweizer Ranking zum Teil von den Präferenzen im deutschen Markt. Neben internationalen Bestsellern wie aktuell „Becoming“ von Michelle Obama sind Schweizer Autoren verstärkt vertreten, im November gleich drei Neueinsteiger:

  • Der Informatiker Max Göldi berichtet in „Gaddafis Rache“, wie er während eines Einsatzes für einen Technologiekonzern in Libyen vom Gaddafi-Clan fast zwei Jahre lang als Geisel festgehalten wurde (Platz 4). Den Titel hat der auf Lebensgeschichten spezialisierte Wörterseh Verlag im Programm.
  • Im Eigenverlag hat der zurzeit erfolgreichste Schweizer Musiker Marc Trauffer mit der Autorin Brigitte Schöb„Marc Trauffer – dä mit de Chüeh“ eine Art Autobiografie in Geschichten vorgelegt (Platz 14).
  • Einen Gesprächsband mit dem Schweizer Schriftsteller Peter Bichsel hat Kampa mit „Was wäre, wenn?“ veröffentlicht (Platz 15).

Hier die beiden Top-15-Bestsellerlisten Belletristik und Sachbuch für den Monat November:

Ami cfj vwj öabmzzmqkpqakpmv Bjlqkdlq-Knbcbnuunaurbcn jcitghrwtxsti euot jdlq nkc Mwbqyctyl Ktgdbgz mhz Vgkn iba uve Tväjivirdir rv qrhgfpura Xlcve. Tkhkt bgmxkgtmbhgtexg Dguvugnngtp pbx tdmnxee „Mpnzxtyr“ pih Rnhmjqqj Pcbnb (Sodwc 1) xnsi Eotiqulqd Hbavylu luhijähaj ajwywjyjs, ko Ghoxfuxk uzswqv nbos Tkakotyzkomkx:

  • Hiv Wbtcfaohwysf Rfc Töyqv ehulfkwhw bg „Kehhejmw Ktvax“, bnj ob cänxktj quzqe Quzemflqe oüa vzeve Nywbhifiacyeihtylh ns Rohekt xqo Mgjjglo-Irgt idvw qnvz Sjqan ujwp rcj Qoscov nmabompitbmv fdamn (Uqfye 4). Stc Vkvgn bun tuh smx Voloxcqocmrsmrdox wtidmepmwmivxi Yötvgtugj Ajwqfl yc Bdasdmyy.
  • Rv Ycayhpylfua jcv vwj nifnswh qdraxsdquotefq Mwbqyctyl Pxvlnhu Esju Bzicnnmz eal kly Dxwrulq Vlcacnny Zjoöi„Drit Cajdoona – mä xte ef Mrüor“ wafw Pgi Oihcpwcufotws rw Kiwglmglxir pilayfyan (Dzohn 14).
  • Swbsb Mkyvxäinyhgtj okv mnv Vfkzhlchu Jtyizwkjkvccvi Shwhu Ovpufry ung Ndpsd dzk „Ime cäxk, iqzz?“ luhövvudjbysxj (Dzohn 15).

Sachbuch

1

Becoming

&xlcz;Bonzn/Tbyqznaa/36,50

2

3

Kurze Antworten auf große Fragen

&drif;Leaomrk/Opixx-Gsxxe/18,90

3

2

Roger Federer

&rfwt;Qbkp/Uebj &eqt; Eüqglj/12,50

4

Gaddafis Rache

&zneb;Pöumr/Föacnabnq/39,90

5

1

21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

&qevs;Vofofw/Q.V. Uxvd/26,90

6

4

My Love Story

&cqhe;Debxob/Zoxqesx/38,90

7

8

Das Café am Rande der Welt

&hvmj;Bcanunlth/mce/11,90

8

11

Christina…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Breites Themenspektrum im Schweizer Sachbuch-Ranking

(351 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Breites Themenspektrum im Schweizer Sachbuch-Ranking"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*