Viking

Richard Osmans rekordbrechender Mordclub

Dass dieses Buch ein Bestseller wird, war schon lange klar. Doch mit „The Bullet That Missed“ erreicht Richard Osman nicht nur die Spitze der britischen Belletristik-Bestsellerliste, sondern bricht gleich auch noch einen 10 Jahre alten Rekord. … mehr


Ein ruhiger Jahresausklang in Großbritannien

Auch die internationalen Bestsellerlisten sind zum Jahresende zur Ruhe gekommen: Weder in den USA noch in Großbritannien oder Frankreich hat es ein Buch neu auf die wöchentlich erhobenen Bestsellerlisten geschafft. Einige interessante Entdeckungen lassen sich aber dennoch machen, allen voran in Großbritannien. … mehr


Amanda Gorman schafft es mit Lyrik auf Platz 1

Amanda Gorman trug im Januar 2021 ein Gedicht bei der Amtseinführung von US-Präsident Joe Biden vor und wurde damit über Nacht zum Shootingstar. Auch ihre neue Gedichtsammlung „Call Us What We Carry“ ist in den USA heißbegehrt. … mehr


John le Carré (Foto: White Hare)

John le Carrés letztes Werk

John le Carré verstarb im Dezember 2020. Jetzt ist posthum ein letztes Werk des britischen Autors erschienen: „Silverview“ steigt auf Platz 2 ins britische Bestseller-Ranking ein. … mehr


Richard Osmans zweiter Bestseller-Triumph

Richard Osman legt mit „The Man Who Died Twice“ die Fortsetzung seines Bestsellers „The Thursday Murder Club“ vor und stürmt damit auch direkt die britische Bestellerliste. … mehr