Umsatztrend Mai

Das waren die umsatzstärksten Titel im Mai

Die deutschsprachige Buchbranche hat im Mai kräftig zugelegt und damit die bereits bisher positive Jahresentwicklung unterstrichen. Zwei bekannte Diogenes-Autoren haben im Mai das meiste Geld in die Händlerkassen gespült. … mehr



Das Mai-Minus war kleiner als erwartet

Tag der Arbeit, Himmelfahrt, Pfingsten und Fronleichnam – was haben wir nicht alles im Mai gefeiert. Am Ende fehlten im Vergleich zum Vorjahres-Mai zwei Verkaufstage. Das kostete den Buchhandel Umsatz, aber etwas weniger als befürchtet. … mehr