Ulrich Ehrlenspiel


Gräfe und Unzer gründet Esoterik-Label »Unum«

Gräfe und Unzer geht im Herbst mit einer neuen Verlagsmarke an den Start: Das Label „Unum“ soll künftig für die Themen Spiritualität, Sinnfindung und Transformation stehen. Die ersten Titel erscheinen bereits ab August 2021.  … mehr




Rezepte für die Profi-Nische

Allianz im Wachstumssegment Essen & Trinken: Kochbuch-Marktführer Gräfe und Unzer konzentriert sich auf den Publikumsmarkt und lizenziert seine Hochpreismarke Teubner … mehr


Reiseführer mit Luft nach oben

Reiseführer mit Luft nach oben

Wie laufen die Geschäfte mit den Reiseinformationen nach dem Minusjahr 2018? Die Zwischenbilanz zeigt: Es bleibt eine Wanderung durch ein schwieriges Gelände. … mehr


Schärfe und Kontur für das Marken-Trittsiegel

Schärfe und Kontur für das Marken-Trittsiegel

Der Ratgeberspezialist Gräfe und Unzer hat viel Marktanteil verloren. Ulrich Ehrlenspiel soll den Verlag zur alten Stärke zurückführen. Der Rückkehrer spricht im Interview über den Change-Prozess und die Ratgeber der Zukunft. … mehr



Kesslers Comeback-Strategie

Der Ratgeberriese Gräfe und Unzer (GU) steht unter Druck und muss seinen Anspruch auf den Platz an der Spitze verteidigen. … mehr