spiegel

Jagd auf ein Phantom

Spiegelbest kommentierte seinerzeit auch regelmäßig auf buchreport.de, hier mit Kommentar zur Arbeit seines Jägers (und zwischenzeitlichen Mitarbeiters) Andreas Kaspar.   Über … mehr


Von der Bühne auf die Bestsellerliste

„Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke“ von Joachim Meyerhoff (Foto: Jim Rakete) hat es als höchster Neueinsteiger in die SPIEGEL-Bestsellerliste … mehr


Der Fluch der blöden Tat

„Wie konnte es soweit kommen?“, fragt der SPIEGEL in seiner aktuellen Ausgabe zur „Karriere“ des Bestsellerautors Akif Pirinçci, der seit … mehr


Auf Konfrontationskurs mit Amazon

Monatelang hat der Börsenverein geprüft, ob er beim Bundeskartellamt (Foto) die juristische Keule schwingt. Jetzt steht fest: Der Verband hat bereits im … mehr


Das stärkste Kulturangebot

Der SPIEGEL ersetzt seine monatliche Beilage „Kultur? Spiegel“ durch ein neues Supplement, in dessen Zentrum Literaturbesprechungen stehen werden. Der neu … mehr


Schließen eine publizistische Lücke

Der SPIEGEL bringt ab September das monatliche Supplement „Literatur?Spiegel“, in dessen Zentrum Literaturbesprechungen stehen werden. Hinzu kommt ein Veranstaltungskonzept. Drei … mehr


Digitale Rosinen

Online-Kioske für Zeitschrifteninhalte gibt es schon – aktuell sorgt Blendle für viel Aufsehen. Mit Pocketstory ist jetzt ein Shop an … mehr


Ansagen zum Zeitgeschehen

Konflikte im Nahen Osten, Eurokrise und IS-Terror: Das Weltgeschehen bietet zurzeit genügend Stoff für neue Sachbücher, die bei Lesern als … mehr