Skoobe

Die einzige echte Flatrate in Spanien

Skoobe gehört weltweit zu den Pionieren unter den E-Book-Aboanbieten – weshalb der jetzt angetretene Gang ins Ausland in der Branche … mehr


Ins Ursprungsland der Flatrates

Auf Auslandskurs: die Skoobe-Geschäftsführer Constance Landsberg und Henning Peters. Jüngst hat der E-Book-Anbieter Skoobe Titel internationaler Verlage in seinen Katalog aufgenommen … mehr


Freemium vs Flatrate

Kurz vor der Frankfurter Buchmesse geht es Schlag auf Schlag: In Großbritannien startet Amazons E-Book-Flatrate „Kindle Unimited“ – mit spärlicher … mehr


Die erste Vermessung der Abo-Welt

In einem kleinen Teil der insgesamt stagnierenden Buchbranche herrscht aktuell Goldgräberstimmung: Es sind die Anbieter digitaler Bücherabos, die sich anschicken, … mehr


Bühne fürs Digitalbuch

Der Fokus von Skoobe lag bisher primär auf den eigenen Apps, während die Website des Joint-Ventures von Holtzbrinck und Random … mehr


Die Wette auf Free

In den Führungsetagen US-amerikanischer Verlage wird derzeit nicht nur über den Konditionen-Clash mit Amazon gesprochen, auf der Themen-Agenda ebenfalls ganz … mehr


E-Reading en español

Auf der Suche nach neuen Geschäftsfeldern im E-Book-Bereich verbünden sich immer häufiger Buchhandel und Telko-Anbieter. So zu sehen bei der … mehr


11.000 Titel für den E-Book-Verleih

Fast ein Jahr hat Macmillan mit dem Imprint Minotaur Books den Verleih von E-Books in Bibliotheken getestet (buchreport.de berichtete). Jetzt … mehr


Lese-Impulse werden offline gesetzt

Schon in der vergangenen Woche hatte die Bitkom erste Zahlen einer neuen Studie vorgelegt. Nach Schätzungen des Technologie-Verbands (auf Basis … mehr


Herr der Hausarbeiten

Vor wenigen Tagen hat sich Skoobe offiziell von Geschäftsführer Christian Damke verabschiedet, jetzt steht fest, in welches Unternehmen er wechselt: … mehr