Roman Schurter

Optimale Livestreams: Die Hardware

Kommunikation per Videochat hat sich in nahezu allen Medienunternehmen durchgesetzt – sei es bei Besprechungen, Online-Events oder Fortbildungsveranstaltungen. Umso wichtiger ist es für Betriebe und ihre Mitarbeitenden, sich optimal zu präsentieren. Aber wie schließt man „Regisseur Zufall“ verlässlich aus seinen Produktionen aus?  … mehr


3D-Modell der Innovationswerkstatt eduLAB

Virtuelle Räume mit 360°-Fotos erstellen: Die Praxis

Virtuell begehbare Räume und Rundgänge haben spätestens seit der Corona-Zeit Konjunktur – von Museen, die ihre Ausstellungen virtuell erlebbar machen, bis zu Geschäften, die den digitalen Ladenbesuch ermöglichen. Wie lassen sich solche Projekte umsetzen? Roman Schurter erklärt’s. … mehr




Notizen machen und digital weiterverarbeiten mit Notion

Viele Arbeitsschritte sind heute digital, aber bei Notizen bleiben die meisten lieber analog – mit der Gefahr, dass einige Ideen den Medienbruch nicht überleben. Werkzeuge wie Notion können helfen. Roman Schurter bricht im zweiten Teil seiner Serie zur digitalen Notiz-Erfassung eine Lanze für diese Anwendung, für die er erst im zweiten Anlauf Verwendung gefunden hat. … mehr



Bild: Publishingblog.ch_

Fokus auf den Text

Texteditoren sind meist für den Desktop entwickelt und auf mobilen Devices umständlich und unsicher zu bedienen. Was tun, wenn einen nach Feierabend „die Muse küsst“? Roman Schurter empfiehlt dafür den Texteditor iAWriter. … mehr


Foto: Publishingblog.ch

Bildbearbeitung in Bus und Bahn

Adobe hat es geschafft, eine Produktpalette zu erschaffen, an der man als Kreativer nicht vorbeikommt. Wer Fotos auch unterwegs bearbeiten, verwalten und teilen will, findet in Adobe Lightroom den passenden Werkzeugkasten. Roman Schurter stellt die Software vor und nennt die wichtigsten Funktionen für die mobile Medienproduktion. … mehr


Eine Frage des Formats

Online-Artikel werden in aller Regel auf vielen verschiedenen Plattformen ausgespielt – auf der eigenen Website, in Newslettern und in Social-Media-Netzwerken. Die Anpassung der Bilder an die verschiedenen Formatvorgaben kann dabei viel Zeit kosten. Roman Schurter kennt eine einfache Lösung. … mehr


Mobile Bildbearbeitung leicht gemacht

Wer online publiziert, braucht Bildbearbeitung. Bildbearbeitungssoftware soll dabei effizient sein und idealerweise Spaß machen. Ein Beispiel für eine solche Software ist Snapseed. Roman Schurter bricht im ersten Teil seiner Serie zur mobilen Medienproduktion eine Lanze für diese und andere mobile Anwendungen. … mehr