Reise & Touristik

PLUS

Neu und modern: So wollen die Reiseverlage beim Publikum punkten

Pünktlich zur Reisemesse ITB Berlin (8. bis 12. März) überschlagen sich die Tourismusverbände mit Prognosen für das laufende Reisejahr, in dem es für viele Deutsche wohl nach Spanien oder Griechenland gehen wird. Die Verlage versorgen sie mit etlichen neuen und überarbeiteten Reiseführern. … mehr


Reise & Touristik

4 Spektrum 6 Von Sorgenkindern und Profiteuren In weltpolitisch unruhigen Zeiten achten Touristen auf Sicherheit. Davon profitieren vor allem Urlaubsklassiker … mehr


Eindrücke von unterwegs mit dem gewissen Etwas
PLUS

Eindrücke von unterwegs mit dem gewissen Etwas

Im Markt der Reiseberichte mischen Publikums- und Reiseverlage mit. Gefragt sind Reisebeschreibungen, die sich durch Originalität abheben. Das Segment ist das Segment trotz gewisser saisonaler Schwankungen eines der stabilsten und backliststärksten im gesamten Buchmarkt.

… mehr





Klassische Ziele, weniger Absatz

Klassische Ziele, weniger Absatz

Nach der Urlaubs-Hochsaison hatte sich bereits abgezeichnet, dass 2016 für die Reiseverlage kein weiteres Jubeljahr sein würde. Ein Blick auf die Befunde aus dem buchreport.spezial Reise & Touristik. … mehr