Preisbindung

Wenn Amazon die Preisbindung kippt

Wird die Krise des stationären Buchhandels zum Wahlkampfthema? Der Chef der CDU-Bundestagsfraktion Volker Kauder (Foto: CDU) spricht sich in der „Welt am … mehr


Nachteil durch Technik

Im Streit um Rabatte für E-Books lenkt Apple ein. Wie der Börsenverein meldet, strebt der US-Elektronik-Konzern eine Lösung des Preisbindungsproblems … mehr



Staatliche Stütze?

Wenn deutsche Buchhändler dieser Tage nach Frankreich blicken, werden sie vielleicht ein bisschen neidisch: Der Kulturminister hat den Schutz des … mehr


Apple-Aktion alarmiert Preisbindungswächter

Wie schwer die Buchpreisbindung im digitalen Markt durchzusetzen ist, zeigt ein aktuelles Beispiel von Apple. Zahlreiche Einzelhändler haben kürzlich iTunes-Karten … mehr


Buchhändler profitieren vom Marketinginstrument Preis

Nach dem Referendum, bei dem sich die Schweizer gegen die Bücherpreisbindung ausgesprochen haben, zeigt sich der Ex-Libris-Geschäftsleiter Daniel Röthlin (Foto) zufrieden. Buchhändler … mehr



Keine Mängelungen und Gutscheinaktionen

Nach der Volksbefragung, bei der sich die Schweizer mehrheitlich gegen fixe Buchpreise aussprachen, blickt Preisbindungstreuhänder Christian Russ nach Deutschland: Dies … mehr


Abgekartetes Spiel

Wenige Wochen vor der Volksabstimmung über die Bücherpreisbindung wird die Diskussion noch einmal turbulent. Der Bundesrat glaubt, das Gesetz nehme den privaten … mehr


Günstig geht nicht

Die rund 500 Mitglieder zählende buchhändlerische Genossenschaft eBuch hat eine einstweilige Verfügung gegen den Onlinehändler Redcoon erwirkt. Demnach darf die … mehr