Hoffmann und Campe

Amanda Gorman schafft es mit Lyrik auf Platz 1

Amanda Gorman trug im Januar 2021 ein Gedicht bei der Amtseinführung von US-Präsident Joe Biden vor und wurde damit über Nacht zum Shootingstar. Auch ihre neue Gedichtsammlung „Call Us What We Carry“ ist in den USA heißbegehrt. … mehr







Wer darf wen übersetzen?

In der Debatte über die Übersetzung von Amanda Gorman hat die „Süddeutsche Zeitung“ („SZ“plus-Artikel) 11 Profis nach ihrer Meinung befragt: Darf eine weiße Person eine schwarze Dichterin übersetzen? Auch die Übersetzer der deutschen Ausgabe melden sich zu Wort. … mehr



Amanda Gorman erscheint in Deutschland

Amanda Gorman erscheint in Deutschland

Bei der Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden am 20. Januar trug die Lyrikerin Amanda Gorman ihr Gedicht „The Hill We Climb“ vor und erlangte damit schlagartig Bekanntheit. Jetzt hat sich ein deutscher Verlag die Rechte gesichert. … mehr