Führung


Nur was sich bewegt, kann sich verbessern

Sie glauben, Sie sind kein Start-up, weil Ihr Unternehmen 200, 300, 400 Jahre alt ist? Sie täuschen sich. Denn die Wahrheiten von gestern haben ihre Tragfähigkeit verloren. Auf dem dünnen Eis volatiler Märkte hilft es, schnell zu sein, um nicht einzubrechen. … mehr


Was es heute heißt, Verlagsmanager zu sein

Medienmanager stehen vor der Herausforderung, gleichzeitig etablierte Geschäftsmodelle bewahren und zukunftsträchtige Themenfelder aufbauen zu müssen. Im HR-Channel beschreibt Christian Hoffmeister, welche Fähigkeiten Verlagsmanager mitbringen müssen, um diesen Spagat zwischen Tradition und Innovation zu meistern. … mehr


Change-Berater Günther Wagner. Foto: Wagner Consulting.

Gewohnheit – die starke Macht in Change-Prozessen

Märkte wandeln sich immer schneller. Damit steigt der Veränderungsdruck. Wer in seinem Verantwortungsbereich diese Veränderung bewirken will, muss lernen, mit einer starken Macht umzugehen: der Gewohnheit. Coach Günther Wagner über Change Management. … mehr


Überforderung im Team zu bewältigen, kann zum Startpunkt für Unternehmenserfolg werden. Foto: Pixabay

Wege aus der Stressfalle

Mitarbeiter klagen verstärkt über Stress? Fallen bereits Teammitglieder aus? Sind einige vielleicht schon akut von Burnout bedroht? Berater Edgar Rodehack zeigt Wege auf, Überforderungskrisen abzuwenden. … mehr


Hermann Arnold, Gründer von Haufe-umantis und Buchautor. Foto: Haufe Lexware.

Unternehmensstrategien im Team entwickeln

„Strategie ist Chefsache!“ Im Zeichen fluktuierender, komplexer Märkte gerät diese Gewissheit ins Wanken. Wie wäre es, die Strategie-Debatte crowdzusourcen und in die Hände des Teams zu legen? Hermann Arnold hat Haufe-Umantis mitgegründet und beste Erfahrungen mit kollektiver Strategieentwicklung gemacht. … mehr


Macht verändert das Verhalten – von jedem

Macht macht eine ganze Menge – mit den Mächtigen und genauso mit den Machtlosen. Nicht alles davon ist schlecht. Change-Berater Günther Wagner zeigt im HR-Channel von buchreport.de das Doppelgesicht der Macht. … mehr


Foto: Pixabay

Wie Unternehmenskultur funktioniert und wie man sie wandelt

Das Thema „Unternehmens- und Führungskultur“ ist aufgrund spektakulärer Skandale gerade in Deutschland aktueller denn je. Schlechte Unternehmenskultur kann Milliardenaufträge kosten und das öffentliche Bild eines Betriebes auf Jahre beschädigen. Berater und Trainer Klaus Eckrich leitet im HR-Channel von buchreport.de Manager dabei an, die Kultur ihres Unternehmens zu verändern. … mehr


Worte sind wie scharfe Pfeile

Sprache prägt Denkweisen – und damit auch Verhalten. Zudem kaskadiert alles Positive, aber auch alles Negative, von drinnen nach draußen. Deshalb lohnt es sich, mit Worten achtsam umzugehen, um Erfolge zu ernten. Kommunikationsberaterin Anne M. Schüller zeigt im HR-Channel von buchreport.de, wie die richtigen Worte aufbauen und wie die falschen Worte zerstören können. … mehr