frankfurter buchmesse

Auf Vorjahresniveau

Die Frankfurter Buchmesse erwartet in diesem Jahr rund 7500 Aussteller und 280000 Besucher auf dem Messegelände. Damit bewegen sich die … mehr



Leser ersticken an den Egotrips

Das von reichweitenstarken Portalen wie Amazon („Kindle Direct Publishing“) forcierte Self-publishing-Modell ändert nicht nur die Rahmenbedingungen von Verlegern, sondern auch … mehr


Das Ufo, das nicht landet

Im Umfeld der weltgrößten Buchmesse ist es bislang nicht gelungen, ein ebenso attraktives Lesefestival zu organisieren. In diese Lücke stößt … mehr


Kölsches Best of Buchmesse

Während sich das who is who der internationalen Buchbranchen jedes Jahr in den Frankfurter Messehallen präsentiert, gilt die begleitende Lesungsprogramme … mehr


Was summt die Fliege?

Wie steht es eigentlich um den zahlungsunfähigen Eichborn Verlag? Inzwischen haben die ersten Interessenten Einsicht in die wirtschaftlichen Daten des … mehr


Eine Lücke wird geschlossen

Island ist in diesem Jahr Ehrengast auf der Frankfurter Buchmesse. Der literaturbegeisterte Inselstaat präsentiert sich mit fast 200 Titeln. Der … mehr



Leben in Geschichten

In der vergangen Woche unterzeichnete er fast 19.000 km von Frankfurt entfernt den Vertrag mit dem Gastland Neuseeland 2012. Heute … mehr


Die Kiwis kommen

  Neuseeland wird Gastland der Frankfurter Buchmesse 2012 (10. bis 14. Oktober 2012). Messe-Chef Juergen Boos hat einen entsprechenden Vertrag … mehr