Frankfurter Buchmesse 2020



Tom Kraushaar: »2021 müssen wir es besser machen«

„Die Absage der Messe in ihrer bisherigen Form war rückblickend richtig. Aber warum haben wir uns nicht mehr Mühe bei der Suche nach anderen Lösungen gegeben?”, fragt Klett-Cotta-Verleger Tom Kraushaar in einem Gastbeitrag bei SPIEGEL.de selbstkritisch.  … mehr



Das Programm im Überblick

Die SPIEGEL-Bestseller-Buchwoche startet am 12. Oktober und präsentiert parallel zur Frankfurter Buchmesse ein umfangreiches Programm zu Buch- und Buchmarktthemen. … mehr


Veranstaltungen rücken in den Fokus

Eine Hallenausstellung wird es in diesem Jahr nicht geben, dafür will die Frankfurter Buchmesse den Fokus auf ein virtuelles Angebot und Veranstaltungen in der Festhalle und in der Stadt legen. Das physische und digitale Programm im Überblick. … mehr


Unternehmen wollen künftig weniger auf Messen ausstellen

Auch nach Corona müssen sich die Messegesellschaften auf ein schwierigeres Geschäft einstellen: Laut einer Umfrage des Ifo-Instituts wollen insbesondere größere Firmen ihre Messeauftritte künftig zurückfahren. Für eine Mehrheit hat die Messe-Abstinenz bisher keine wirtschaftlichen Einbußen zur Folge. … mehr


Die überfällige Entscheidung

Im Mai hat der Börsenverein ein großes Signal in die Welt gesandt: „Die Frankfurter Buchmesse 2020 wird stattfinden.“ Da war das Scheitern schon absehbar. … mehr


Keine Frankfurter Geistermesse: Hallen bleiben geschlossen

Die Frankfurter Buchmesse ist in diesem Jahr als Präsenzmesse abgesagt. Die klassische Hallenausstellung wird mit Verweis auf die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie nicht stattfinden. Der Versuch einer reduzierten Messe war vor allem durch zahlreiche Absagen aus der Branche in Frage gestellt worden. … mehr


Buchmesse 2020 wird deutlich kleiner ausfallen

Die Frankfurter Buchmesse wird in diesem Herbst weiterhin auch als physische Veranstaltung auf dem Frankfurter Messegelände geplant. Das bekräftigte die Buchmesse auf buchreport-Anfrage. Diese galt weniger der sich aktuell wieder verschärfenden Corona-Situation als den weiteren Ausstellerabsagen. … mehr