Filialisten

Hagener Machtspiele

Was steckt hinter der Ankündigung von Henning Kreke, dass seine Familie mit Finanzinvestoren den Anteil an Douglas aufstocken möchte? Soll der Einzelhandelskonzern, zu … mehr


Rückbau statt Ausbau

Während hierzulande der Buchhandels-Primus Thalia mit einem Restrukturierungsprogramm die Wende schaffen will (hier mehr), zeigt sich in Frankreich die Fnac alarmiert. Nach einem schwachen … mehr


Jetzt definiert das Internet die Standards

Nicht nur bei Thalia steht ein Umbau an, auch der französische Medienhändler Fnac steckt offenbar in der Krise. Der frühere Deutschland-Statthalter der Franzosen, Hartwig Schulte-Loh (Foto) analysiert … mehr


Douglas-Umbau: Konzeptionsphase“

Die Douglas AG hat in einer Adhoc-Meldung bestätigt, Gespräche mit Finanzinvestoren über eine Übernahme zu führen. Bisher lägen aber weder verbindliche Angebote vor, noch seien Struktur … mehr


Buchgeschäft bremst Douglas aus

Während der Buchhandel im vergangenen Jahr gegenüber dem gesamten Einzelhandel hinterherhinkte, zeigt sich bei Douglas ein ähnliches Bild: Buch-Tochter Thalia bleibt das … mehr


Wir haben nicht mit der Wucht der Welle gerechnet

Die Krise bei der Konzern-Tochter Thalia führt Henning Kreke (Foto) besonders auf die Online-Konkurrenz zurück. Im Interview mit buchreport.de äußert sich der Douglas-Chef zur Frage, ob … mehr


Der Riese im Schaufenster

Mit Weltbild steht der größte deutsche Buch- und Medienhändler zum Verkauf. Auslöser ist eine kleine Meldung: Zur Frankfurter Buchmesse bemerkt buchreport, dass der Erotik-Verlag Blue Panther mit der … mehr


Der Kampf um die Fläche

  Thalia in der Thier Galerie, Dortmund Der Umbau im Sortiment hat längst ohne viel Aufhebens begonnen, als der Marktführer … mehr


Onliner startet Offline-Offensive

Wenn es einen Wettbewerbsnachteil beim bisherigen Kindle-Programm gab, dann die fehlende stationäre Anbindung. Während Weltbild, Thalia, Sony sowie Kobo ihre Reader per Multichannel-Vertrieb an den Kunden bringen … mehr