c.h. beck


Märchen und Legenden

Die Märchen aus Tausendundeiner Nacht zählen zu den bekanntesten Geschichtensammlungen der Welt. In der Rahmenerzählung lässt der einst betrogene und … mehr


Unterstützung vom Börsenverein

Ende April hat der Bundesgerichtshof (BGH) letztinstanzlich entschieden, dass die Verwertungsgesellschaft Wort nicht berechtigt ist, einen pauschalen Betrag in Höhe von grundsätzlich der Hälfte ihrer Einnahmen aus Urheberrechten an die Verlage auszuzahlen. Jetzt hat der Verlag C.H. Beck Verfassungsbeschwerde gegen das BGH-Urteil eingelegt. … mehr


Fachzeitschrift statt Tageszeitung

Der Rechtsjournalist Joachim Jahn wechselt von der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ zur „Neuen Juristischen Wochenschrift“ des Verlags C.H. Beck. Bei der … mehr


Populäre Reportagen

Nicht erst seit seiner bewegenden Rede anlässlich der Vergabe des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels im Oktober ist Navid Kermani in … mehr


Souvenirs für das Glück

Der französische Schriftsteller David Foenkinos veröffentlichte 2002 seinen ersten Roman. In Deutschland erschien jedoch erst 2005 mit „Das erotische Potential meiner … mehr


Generationswechsel bei C.H. Beck

Nach sieben Jahren im Verlag tritt Jonathan Beck in die Fußstapfen seines Vaters Wolfgang Beck. Zum 1. Februar übernimmt er … mehr


Die vierte Macht

Der Deutsche Taschenbuchverlag (dtv) will gemeinsam mit Suhrkamp neben den Verlagskonzernen Random House, Holtzbrinck und Bonnier eine vierte, konzernunabhängige Verlagsgruppe … mehr