Buchwerbung

Produkt-Suchmaschine Amazon: Wie Kunden Ihre Bücher finden

Die meisten Kaufinteressenten recherchieren zuerst bei Amazon. Wer als Verlag im Ranking der Produkt-Suchmaschine gut platziert werden will, sollte seine Buchtitel und -beschreibungen entsprechend optimieren. Denn eine gute Platzierung steigert nicht nur den Absatz im Online-Buchhandel insgesamt, sondern auch im stationären Sortiment. … mehr


PLUS

Werben in der Amazon-Welt

Die Amazon-Galaxis hält Verlage fest in ihrem Gravitationsfeld gefangen. Öffentliche Aufstände gegen die Einkaufskonditionen waren gestern, heute geht es zunehmend um zusätzliche Werbemöglichkeiten auf den Seiten des Online-Riesen. … mehr


Absage an den »Buchrückenenthusiasmus«

Absage an den »Buchrückenenthusiasmus«

Das moderne Buchmarketing bereitet Leander Steinkopf Kopfzerbrechen. In der „Zeit“ zitiert er Kampagnen-Sprüche der Börsenvereins-Initiative „Jetzt ein Buch!“ wie „Bücher helfen gegen Heuschnupfen!“. Sein Urteil: „Man muss schon sehr verzweifelt sein, um sich solche Slogans auszudenken.“ Auch jenseits des Branchenmarketings wünscht er sich ehrlichere Werbung. … mehr