buchreport.spezial 07-08/2019



Die »Generation Kopfhörer« verlangt neue Hörerlebnisse
PLUS

Die »Generation Kopfhörer« verlangt neue Hörerlebnisse

Der digitale Wandel lässt die Hörbuch-Produzenten nach neuen Ansätzen suchen. Produzent und Label-Chef Eduardo Garcia, der zusammen mit Cornelia Funke (Foto, v.r.) die Hörbuchfassungen von deren Kinder- und Jugendbüchern veröffentlicht, im buchreport-Interview über neue Technik und Potenziale für die Branche. … mehr





»Als Verleger könnte ich auf die CD gern verzichten«
PLUS

»Als Verleger könnte ich auf die CD gern verzichten«

Vor fünf Jahren hat der Musik- und Hörspielproduzent Sebastian Pobot das Hörspiellabel Maritim übernommen, neben Hörspielmarktführer Europa und Karussell eine der großen Marken aus der Hochzeit der Hörspielkassetten in den 70er-/80er-Jahren. Im Interview erklärt er, warum er beim Hörspiel auf Streaming setzt. … mehr



Hörbuch als Hoffnungsträger im stagnierenden Buchmarkt
PLUS

Hörbuch als Hoffnungsträger im stagnierenden Buchmarkt

Im stationären Sortiment gehen die Hörbuchumsätze weiter zurück. Der digitale Vertriebsweg gewinnt dagegen zunehmend an Relevanz. Die Verlage weisen aber auch auf die weiterhin große Bedeutung der physischen Hörbücher und Hörspiele auf CD hin. … mehr


Audiowürfel als Schnittstelle zwischen analog und digital
PLUS

Audiowürfel als Schnittstelle zwischen analog und digital

Boxine, Gründer der Toniebox und der Tonies, hat den Gründerpreis in der Kategorie „Aufsteiger“ gewonnen. buchreport zeichnet die lehrbuchmäßige Start-up-Geschichte nach, die dazu geführt hat, dass sich in inzwischen bald 1 Mio Haushalten ein Toniebox-Würfel befindet. … mehr