buchreport.express 18/2017

Gedrosseltes Romanangebot

Nach der vollen Novitätenladung zum Ostermonat April ist die Mai-Auslieferung der Taschenbuch-Verlage wieder etwas schlanker ausgefallen.

… mehr


Buchumsätze lagen im April 7% über Vorjahr

Buchumsätze lagen im April 7% über Vorjahr

Die Osterumsätze haben wie erwartet den aufgelaufenen Umsatzrückstand reduziert. Neben den Kinderbüchern fürs Osternest haben auch die ebenfalls geschenkfähigen Romane überproportional zugelegt, angeführt von Jussi Adler-Olsens „Selfies“. … mehr




Titel für die Aufholjagd

Nach dem recht ordentlichen Ostergeschäft kann der Buchhandel mit frischer Bestsellerware nachlegen: 24 Titel haben sich neu auf den Listen … mehr