Buchkäufer-Studie

Die richtige Ansprache für Viel- und Seltenleser

Die Kundengruppen im Buchhandel entwickeln sich nicht homogen: Vielleser haben in den vergangenen Jahren ihre Kaufintensität erhöht, Seltenleser verzichten dagegen zunehmend aufs Buch. Mit diesem auseinanderdriftenden Kundenverhalten haben sich die Marktforscher der Gruppe Nymphenburg in einer neuen Studie anlässlich des Libri.Campus beschäftigt. … mehr


Heinrich Riethmüller: »Ich war geschockt, aber…«

„Das neue Jahr hat mit einem kleinen Erdbeben begonnen, das mich persönlich, aber auch als Geschäftsführer geschockt hat“, erklärte Börsenvereins-Vorsteher Heinrich Riethmüller auf der Jahrestagung IG Belletristik Sachbuch in München. Er zeigte aber auch Verständnis. … mehr