Auslandsbestseller USA

Viola Davis‘ steiniger Weg

In „Finding Me“ zeigt sich die Hollywood-Schauspielerin Viola Davis von ihrer wohl privatesten Seite. Die Autobiografie sichert sich in den USA den Spitzenplatz des Bestseller-Rankings. … mehr


Jetzt ermittelt Lucas Davenports Tochter

John Sandford schickt die nächste Generation der Davenport-Ermittler ins Rennen: In „The Investigator“ (Putnam) ermittelt die Tochter von Romanheld Lucas Davenport. Der Titel wird in den USA direkt zum Bestseller. … mehr


Harlan Cobens »Wilde« kehrt zurück

Dem Krimi-Spezialisten Harlan Coben ist ein weiterer Bestseller-Coup gelungen: Sein neuer Roman „The Match“ (Grand Central) steigt hoch ins US-amerikanische Belletristik-Ranking ein. … mehr




Gesunde Küche landet auf Platz 1

Zu Beginn des neuen Jahres nehmen sich viele Menschen vor, sich gesünder zu ernähren. Dieser Neujahrsvorsatz scheint in den USA jetzt auch zum Buchkauf angeregt zu haben, zeigt das aktuelle Sachbuch-Ranking. … mehr


Amanda Gorman schafft es mit Lyrik auf Platz 1

Amanda Gorman trug im Januar 2021 ein Gedicht bei der Amtseinführung von US-Präsident Joe Biden vor und wurde damit über Nacht zum Shootingstar. Auch ihre neue Gedichtsammlung „Call Us What We Carry“ ist in den USA heißbegehrt. … mehr


Debbie Macomber schreibt Briefe an »Santa«

Es sind nur noch wenige Wochen bis zum Weihnachtsfest. Daher verwundert es auch nicht, dass sich jetzt das erste Weihnachtsbuch auf der US-amerikanischen Belletristik-Bestsellerliste platziert hat: „Dear Santa“ von Debbie Macomber steigt in dieser Woche auf Platz 5 ins Ranking ein. … mehr



John Green rezensiert die Welt

John Green meldet sich mit einem neuen Buch zurück und wagt sich damit auch gleich in neue Gewässer: „The Anthropocene Reviewed“ ist Greens erstes Sachbuch und steigt direkt auf dem Spitzenplatz des US-amerikanischen Rankings ein. … mehr