buchreport

Paul O’Grady punktet im Ranking

Das Fernsehen ist im britischen Buchmarkt ein vielfach erprobtes und bewährtes Instrument, um Bücher zu promoten, und zwar nicht nur Kochbücher, die als Begleitung zu Kochshows schon seit Jahren boomen. Die erfolgreiche Symbiose von Buch und Bildschirm demonstriert aktuell „Paul O’Grady’s Country Life“, das auf Rang 12 den Wiedereinstieg in die britischen Top 15 geschafft hat. Bereits im November war das Buch des Schauspielers, Komikers, Fernsehmoderators und passionierten Tierfreunds Paul O’Grady über das Leben auf dem Land und die vielen Tiere in seinem Haushalt ein Bestseller. Eine neue Serie seiner mehrfach ausgezeichneten Sendung „For the Love of Dogs“, in der O’Grady für Hunde und Katzen aus dem Londoner Tierheim Battersea Dogs & Cats Home abends zur besten Sendezeit ein neues Zuhause sucht, hat die Nachfrage nach dem bei Bantam Press erschienenen Hardcover erneut angefacht.

Jetzt weiterlesen mit

Mehr Hintergründe. Mehr Analysen. Mehr buchreport.

Monatspass

14,90 €*

  • Lesen Sie einmalig zum Einstiegspreis einen Monat lang alle br+ Beiträge.

Abon­ne­ment „Der Digitale“

510 €*

  • Ein Jahr lang alle br+ Beiträge lesen.

Zugang zu diesem Angebot vorhanden? Loggen Sie sich hier ein.

Hilfe finden Sie in unserem FAQ-Bereich.


*alle Preise zzgl. MwSt.

Nicht das Richtige dabei? Alle Angebote vergleichen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Paul O’Grady punktet im Ranking"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*