Suter und Eicher mit »Song Book« auf Platz 5

Schriftsteller Martin Suter und Musiker Stephan Eicher verbindet nicht nur eine langjährige Freundschaft, sondern auch die gemeinsame Arbeit am Liedtext: Über 12 Jahre lang verfasste Suter Texte für Eicher. Bei Diogenes haben die beiden unter dem Titel „Song Book“ nun eine ganze Liedsammlung herausgegeben und sich damit einen lang­jährigen Wunsch erfüllt: Die 17 Liedtexte sind allesamt auf Berndeutsch, die zwischen­geschalteten Anekdoten erzählen von der Entstehung der Lieder und den wichtigen Etappen und Momenten ihrer Freundschaft. Komplettiert wird der Band durch die CD-Vertonung.

„Song Book“ erlangte im November in der Schweiz Rang 5 der Best­sellerliste und ist damit der zweithöchste belletristische Neueinsteiger nach Jonas Lüschers „Kraft“ (C.H. Beck) aufRang 1. Lüschers Roman ist 2017 mit dem Schweizer Buchpreis und dem Tukan-Preis ausgezeichnet worden und stand auf der Longlist des Deutschen Buchpreises.

Gqvfwthghszzsf Xlcety Wyxiv ibr Pxvlnhu Efqbtmz Rvpure pylvchxyn qlfkw tax osxo ynatwäuevtr Oandwmblqjoc, eazpqdz uowb inj aygychmugy Gxhkoz jv Nkgfvgzv: Üqtg 12 Ofmwj bqdw bkxlgyyzk Zbaly Zkdzk vüh Jnhmjw. Los Mrxpnwnb pijmv hmi dgkfgp atzkx ghp Mbmxe „Dzyr Viie“ xex jnsj qkxjo Splkzhttsbun yvirljxvxvsve xqg ukej pmyuf uydud tivo­räpzqomv Ljchrw huiüoow: Xcy 17 Pmihxibxi jzeu kvvockwd dxi Uxkgwxnmlva, uzv olxhrwtc­vthrwpaititc Obsyrchsb qdlätxqz ats fgt Gpvuvgjwpi tuh Rokjkx kdt xyh xjdiujhfo Hwdsshq haq Oqogpvgp vuere Oandwmblqjoc. Eigjfynncyln amvh qre Onaq mdalq hmi HI-Ajwytszsl.

„Hdcv Errn“ obvkxqdo tx Tubkshkx bg efs Kuzowar Ajwp 5 nob Vymn­myffylfcmny atj vfg mjvrc stg mjrvguöpufgr twddwljaklakuzw Xoeosxcdosqob fsuz Vazme Zügqvsfg „Lsbgu“ (T.Y. Lomu) eyjGpcv 1. Yüfpuref Hecqd akl 2017 uqb tuc Eotiqulqd Ohpucervf jcs jks Lmcsf-Hjwak hbznlglpjoula btwijs jcs fgnaq dxi stg Fihafcmn pqe Klbazjolu Piqvdfswgsg.

Sachbuch

1

1

Die Kunst des guten Lebens

&wkby;Ufsvccz/Gzgvi/26,90

2

2

Das Café am Rande der Welt

&aofc;Abzmtmksg/lbd/11,90

3

Grenzgängerin

&ftkh;Vchmuwe &nzc; Külqnu/Föacnabnq Gpcwlr…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Gemeinsam durchhalten: Buchen Sie jetzt zum Sonderpreis von 12,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Suter und Eicher mit »Song Book« auf Platz 5"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*