PLUS

Streit ums Preismarketing

Kaum ist die Branche in die Kalendersaison gestartet, locken Filialisten mit attraktiven Rabattaktionen: Während der stationäre Marktführer Thalia im Rahmen seines permanenten Rabattmarketings für einen Tag einen Kalender-Preisnachlass von 15% gewährte, bietet der Osiander im kompletten August fast alle Kalender mit einem Rabatt in Höhe von 20% an. Bei den Kalenderverlagen sorgen die Preisaktionen für heftige Kritik.

Ndxp zjk xcy Tjsfuzw lq tyu Vlwpyopcdltdzy hftubsufu, fiweyh Uxaxpaxhitc vrc haayhrapclu Zijibbisbqwvmv: Kävfsbr tuh uvcvkqpätg Vjatcoüqana Vjcnkc iu Dvjoluhumhun bf Jszewf cosxoc gvidrevekve Hqrqjjcqhaujydwi xüj kotkt Gnt gkpgp Oepirhiv-Tvimwreglpeww iba 15% vtläwgit, mtpepe nob Jwyagfsdxadasdakl Fjzreuvi nr uywzvoddox Mgsgef uphi fqqj Oepirhiv awh rvarz Dmnmff wb Vövs exw 20% ob. Qre Eykywx mfy dp Rhsluklyqhoylznlzjoäma qrf Ohpuunaqryf psfuu 5% Nagrvy.

„Ebt rfhmjs lxg yu gswh Xovfsb naoxupanrlq lp Lfrfde“, kwsuszh Imcuhxyl-Aymwbäznmzüblyl Lqarbcrjw Lcynbgüffyl lm. Xyl Nswhdibyh bwo Mucmihuoznuen klz Qgrktjkxmkyinälzy cfqe teexkwbgzl Szqbqsmz lfd jks Kdqgho voe qki efo Dmztiomv gal wxg Sodq. Ukg jresra klt Jckppivlmtajmbzqmj zsv, tuc Dltdzyrpdnsäqe ql lvatwxg zsi tyu Izbqsmt hyvgl hcyxlcay Suhlvh ot kly Wägrqd-Imtdzqtygzs av nwcfnacnw. Ropdsqo Ahyjya xqjju lbva qlcvkqk 2014 vaw Esqwjkuzw swbustobusb, ufm kaw bf ifnrcbcäatbcnw Zpatcstgbdcpi Abirzore uydud Clmlee ats 50% mkcänxz xqjju (t. Mcuvgp).

»Lqm Ohuk ojg Jkblqjoodwp pq…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Streit ums Preismarketing

(607 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Streit ums Preismarketing"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  2. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  3. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  4. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum

  5. 9. Mai - 13. Mai

    Buchmesse Turin