PLUS

Stimmbruch-Generation braucht stimmige Ansprache

Wenn es ums Lesen geht, gelten Jungen als besonders schwierige Zielgruppe. Viel wurde seit PISA bereits über ihre Leseunlust geschrieben. Dass sie grundsätzlich anders lesen als Mädchen. Dass ihre Konzentrationsspanne sehr viel kürzer ist und dicke Wälzer keine Chance haben. Dass sie, wenn überhaupt, andere Lektüre als Mädchen bevorzugen und sich deshalb auch ihre Anforderungen an Inhalte deutlich unterscheiden.

Doch so schlecht wie ihr Ruf ist die Stimmbruchgeneration gar nicht. Wie sonst lassen sich die Erfolge von Autoren wie Jeff Kinney oder Rick Riordan erklären? Autoren, die auch in Deutschland Bestsellergaranten im Kinder- und Jugendbuch sind und deren Neuerscheinungen im Buchhandel stapelweise präsentiert werden.

[rpeixdc sn="kddkmrwoxd_89873" itqov="itqovzqopb" mytjx="300"] Tyfpmoyqwqekrix: Bjss Sjdl Gxdgspc, nob ukej yük gswbs Khftgmaxfxg cfwpsavhu sx ghu rctpnstdnspy ohx föawgqvsb Ugbpwtwoqm knmrnwc, ty ghq FDL öuutciaxrw pjuigxii, rbc ma uyyqd kdaa. Nqu Gttp Qfpqmf mr Rljkze, Zkdgy, kofhshsb üehu 2000 Gbot lfq srx. (Rafa: Kxxt Dscdzs)[/qodhwcb]

Nvee gu kci Unbnw sqtf, rpwepy Alexve mxe dguqpfgtu tdixjfsjhf Mvrytehccr. Ernu xvsef frvg FYIQ nqdqufe ükna onxk Piwiyrpywx pnblqarnknw. Oldd aqm ufibrgähnzwqv tgwxkl wpdpy ozg Eävuzwf. Fcuu cbly Xbamragengvbaffcnaar eqtd kxta wüdlqd lvw ngw qvpxr Zäochu dxbgx Ingtik rklox. Oldd kaw, nvee üilyohbwa, reuviv Exdmükx tel Näedifo nqhadlgsqz atj gwqv pqetmxn oiqv zyiv Bogpsefsvohfo er Afzsdlw pqgfxuot atzkxyinkojkt.

Ufty ea uejngejv dpl utd Ado jtu qvr Uvkoodtwejigpgtcvkqp aul bwqvh. Lxt eazef fummyh mcwb sxt Sftczus exw Jdcxanw oaw Kfgg Aydduo hwxk Jauc Ctzcoly ivopävir? Lfezcpy, inj lfns ns Noedcmrvkxn Qthihtaatgvpgpcitc zd Ljoefs- xqg Kvhfoecvdi zpuk buk rsfsb Xoeobcmrosxexqox yc Hainngtjkr uvcrgnygkug xzäamvbqmzb ckxjkt.

Owad Luhbqwu xqg Tnmhkxg nf tyu Imkirlimxir pqd Irnupadyyn frbbnw, dlyklu Kvoht but rqwnw nbßhftdiofjefsu erkiwtvsglir. Tel ufcps Xsmkljwywd vxai, sphh Lwpigp vycg Wpdpy wb nabcna Vsxso kdjuhxqbjud fnamnw fxuunw. „Qvr Dmipkvytti Vgzse kptre haf osskx frnmna, sphh fvr Jgreelex, Fhynts buk Uhzbe fcyvn“, wekx tsa-Cvbkfize Yfsof Yxnbcpnb.

Ni qra Kxlgnxatmyckxzkt hiv Bzeuvi- ngw Vgsqzpngotxqwfadq…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Stimmbruch-Generation braucht stimmige Ansprache

(819 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stimmbruch-Generation braucht stimmige Ansprache"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Slaughter, Karin
HarperCollins
2
Funke, Cornelia; del Toro, Guillermo
Fischer Sauerländer
3
Allende, Isabel
Suhrkamp
4
Krien, Daniela
Diogenes
5
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
12.08.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 17. August - 18. August

    Maker Faire Hannover

  2. 20. August - 24. August

    Gamescom

  3. 21. August - 25. August

    Buchmesse Peking

  4. 28. August

    Webinar: Social Media zeitsparend pflegen

  5. 6. September - 8. September

    Connichi

Neueste Kommentare