PLUS

Steuerberater-Verband: Bücher mit 19% versteuern

Gedruckte Bücher werden in vielen EU-Ländern mit einem ermäßigten Mehrwertsteuersatz belastet, in Deutschland mit 7% statt 19%. Die vielfache Forderung, auch digitalen Veröffentlichungen wie E-Books den ermäßigten Steuersatz zuzugestehen, steht auf der Agenda der Europäische Kommission. Die holt derzeit Stellungnahmen für die Harmonisierung der Mehrwertsteuersätze ein.

Der Deutsche Steuerberater-Verband (DStV) begrüßt ausdrücklich das Vorhaben der Harmonisierung und beschreibt die Nachteile der unterschiedlichen Steuersätze. Er benennt etwa die Abgrenzungsschwierigkeiten bei verwandten Produkten und Dienstleistungen etwa bei den Bundles aus Papier- und Digitalprodukten: Eine einheitliche Behandlung der derzeitig ermäßigt besteuerten Bücher sowie der elektronischen Variante solcher Produkte würde den Aufwand deutlich minimieren, was namentlich kleine und mittlere Unternehmen entlasten würde.

Der DStV plädiert nun aber nicht für eine Angleichung auf dem Niveau des ermäßigten Mehrwertsteuersatzes, sondern empfiehlt, auf Bücher generell den vollen Steuersatz anzuwenden. Die Steuerberater teilten zwar die kultur- und bildungspolitisch hohe ...

Kommentare

1 Kommentar zu "Steuerberater-Verband: Bücher mit 19% versteuern"

  1. Da empfehle ich doch zunächst einmal das Steuerprivileg der freien Berufe aufzuheben. Gleiches für alle: Körperschafts- und Gewerbesteuer für Steuerberater, Ärzte, Apotheker und Anwälte als Harmonisierungsansatz.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. April

    Welttag des Buches

  2. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  3. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  4. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  5. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum