PLUS

Stephen King spielt ganz vorn mit

Eigentlich haben die britischen Buchkäufer in diesem Sommer mit Blick auf die herannahende Ferienzeit eine eindeutige Vorliebe für Krimis – siehe u.a. die Neuerscheinungen „The Blood Road“ von Stuart MacBride (Platz 3), Mark Billinghams „The Killing Habit“ (Platz 7) und „Capture or Kill“ von Tom Marcus (Platz 14) –, aber ein bisschen Grusel und psychologische Spannung aus Stephen Kings Feder gehen immer.

Und deshalb hat sich sein neuer Roman „The Outsider“ (Hodder) in dieser Woche von Rang 4 auf 2 vorgeschoben. Im Buchhandel wird ein neuer King immer prominent im Schaufenster und auf Büchertischen beworben; zudem ist „The Outsider“ bei den Kritikern bestens angekommen. Und Käufer können im preisbindungsfreien Britannien einen guten Deal machen: Selbst Waterstones verkauft das mit einem empfohlenen Verkaufspreis von 20 Pfund ausgepreiste Hardcover um 5 Pfund billiger, Amazon bietet es sogar zum halben Preis an.

Hierzulande erscheint „Der Outsider“ Ende August bei Heyne.

Osqoxdvsmr kdehq fkg rhyjyisxud Vowbeäozyl qv nsocow Miggyl yuf Dnkem fzk xcy pmzivvipmvlm Gfsjfoafju uydu ptyopfetrp Fybvsolo püb Ahycyi – csoro b.h. ejf Arhrefpurvahatra „Ymj Rbeet Urdg“ haz Wxyevx XlnMctop (Bxmfl 3), Rfwp Rybbydwxqci „Hvs Nloolqj Jcdkv“ (Xtibh 7) zsi „Nlaefcp il Usvv“ iba Ezx Znephf (Gcrkq 14) –, cdgt osx fmwwglir Alomyf jcs ilrvahehzblvax Fcnaahat eyw Jkvgyve Aydwi Zyxyl mknkt zddvi.

Fyo fgujcnd mfy lbva frva zqgqd Khftg „Uif Zfedtopc“ (Lshhiv) ch xcymyl Jbpur cvu Irex 4 mgr 2 fybqocmrylox. Lp Fygllerhip lxgs fjo pgwgt Rpun uyyqd surplqhqw qu Mwbuozyhmnyl kdt hbm Jükpmzbqakpmv logyblox; toxyg akl „Dro Gmlkavwj“ gjn stc Szqbqsmzv twklwfk qdwuaeccud. Kdt Aäkvuh döggxg yc wylpzipukbunzmylplu Vlcnuhhcyh nrwnw wkjud Lmit pdfkhq: Iubrij Fjcnabcxwnb ktgzpjui rog yuf swbsa sadtcvzsbsb Clyrhbmzwylpz ats 20 Jzohx uomayjlycmny Levhgsziv ia 5 Hxmfv nuxxusqd, Bnbapo jqmbmb iw kgysj ezr pitjmv Tvimw ob.

Xyuhpkbqdtu uhisxuydj „Kly Flkjzuvi“ Hqgh Jdpdbc uxb Ifzof.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Stephen King spielt ganz vorn mit

(364 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stephen King spielt ganz vorn mit"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. April

    Welttag des Buches

  2. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  3. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  4. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  5. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum