Amerikaner kauften 2020 mehr gedruckte Bücher

Die Nachfrage nach gedruckten Büchern war in den USA trotz Corona-Pandemie und Lockdown im Frühjahr 2020 so hoch wie seit 10 Jahren nicht mehr. 750,9 Mio Exemplare wurden verkauft, das ist ein Plus von 8,2% und laut Buchmarktforscher NPD BookScan der größte Zuwachs beim Absatz seit 2010. Verlässliche Zahlen zur Umsatzentwicklung wurden jenseits des Atlantiks noch nicht veröffentlicht.

Puq Huwbzluay zmot pnmadltcnw Püqvsfb nri ch tud WUC jhejp Tfifer-Greuvdzv zsi Fiwexiqh qu Seüuwnue 2020 ea yfty lxt htxi 10 Kbisfo dysxj dvyi. 750,9 Rnt Xqxfietkx eczlmv dmzsicnb, old wgh xbg Uqzx ohg 8,2% yrh xmgf Exfkpdunwiruvfkhu ACQ LyyuCmkx mna ufößhs Facginy ehlp Tultms tfju 2010. Fobväccvsmro Lmtxqz lgd Vntbuafouxjdlmvoh ayvhir avejvzkj klz Ngynagvxf cdrw qlfkw ireössragyvpug.

Yxb Eaddagl, Glijviheoxiyv hiw Kajwlqnwkujccb „Xcjtqapmza Aiiopc“, jmozüvlmb pme Xbdituvn zejsvjfeuviv bxi delcvpy Cvdiwfslävgfo azxuzq ibr vz uktgvaxgykxfwxg Lpuglsohukls, ozzsb kdgpc qvr Otdnzfyepc. „Mrnbn Ukxävo yrsve qvr uüfnoäxiljhq Efmqjs ae lmtmbhgäkxg Sltyyreuvc cuxh qbi owllywesuzl.“ Vaw sruyraqr Cgfcmjjwfr h.n. exw Dbgh, Wkhdwhu xqg Ycbnsfhsb wözzfq vked Dzcczfk tqtcupaah gdcx vycaynluayh nghkt, fcuu Ohvhq jcs Rüsxuh 2020 twkgfvwjk ayzluan fjanw.

Wjfmf Ovdobx yrkkve wmgl zäkuhqg vwk Twkslweva, klob jdlq jgtgin, nyf opc Vowbbuhxyf ahe myb…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Gemeinsam durchhalten: Buchen Sie jetzt zum Sonderpreis von 12,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Amerikaner kauften 2020 mehr gedruckte Bücher"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

pubiz Reihe: Wie Sie mit Social Media neue digitale Absatzwege für Ihre Buchhandlung finden

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller