Stabilität mit Dämpfer

Der Börsenverein hat im Rahmen seiner Außendarstellung die (in der Branche überwiegend bereits bekannten) Marktzahlen der Öffentlichkeit vorgestellt, mit drei freundlichen Botschaften:

  • Die Buchbranche ist stabil: Auch die aktuelle Schätzung von 9,2 Mrd Euro Umsatz bewege sich im 10-Jahres-Korridor, wenn auch am unteren Ende.
  • Die Verlage sind innovativ: Start-ups würden integriert und sorgten für neue Geschäftsmodelle.
  • Der stationäre Buchhandel ist auf der Höhe der Zeit: Er setzte nahezu vollständig eine moderne Multichannel-Strategie um, während Marktführer Amazon einem Vertriebsmodell folge, das dem Kunden immer weniger genüge.

Allerdings könne der Buchhandel mit den via Multichannel generierten Umsätzen die stationären ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stabilität mit Dämpfer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Anzeige

Aktuelles aus dem Handel

  • Melitta Breznik empfiehlt eine Analyse historischer Tagebücher  …mehr
  • Freiburger Buchhandlung zum Wetzstein eröffnet neu  …mehr
  • Keine Preissenkung, aber viel Arbeit im Hintergrund  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten