Spiele und Bücher für Escape-Rätsel daheim

Escape Rooms sind seit einigen Jahren ein großer Freizeittrend. Das Event-Konzept lässt sich auch ins Brettspiel- oder Buchformat übertragen. Die Verlage intensivieren aktuell ihr Engagement in diesem Themenfeld.

60 Minuten in einem abgeschlossenen Rätselraum – mit diesem Abenteuerszenario verbringen immer mehr Menschen ihre Freizeit. Es ist ein Erlebnistrend, der seit 2014 in zahlreichen Städten Einzug gehalten hat. Hunderte sogenannter Escape Rooms haben seither eröffnet. Das Konzept: Eine Gruppe wird in einem geschlossenen Raum in eine Situation versetzt, aus der sie sich in möglichst kurzer Zeit befreien soll. Dafür müssen die Spieler im Raum platzierte Rätsel lösen.

Neben dieser Live-Variante mit Event-Charakter haben Fans des Konzepts auch die Wahl zwischen verschiedenen Brettspielen, die das Thema aufgreifen und die Escape-Situation ins Wohnzimmer übertragen. So hat Kosmos seit 2016 die preisgekrönte Spielereihe „Exit“ (Kennerspiel des Jahres) im Programm, bei der mithilfe von Hinweiskarten, Codetafeln und beigelegten Objekten Rätsel geknackt werden müssen.

Matthias Kienzle ist Geschäftsleiter Marketing und Vertrieb für den Spielwaren­bereich von Kosmos. Er erzählt, wie der Verlag bereits 2014 „ein Auge auf den beginnenden Trend der realen Escape Rooms geworfen“ hat.

 

Schwerpunkt Freizeit & Hobby

– im buchreport.magazin 4/2019

  • Das buchreport.magazin steht für Abonnenten von buchreport.digital und zum Einzelkauf im E-Paper-Archiv zur Verfügung.
[pncgvba vq="nggnpuzrag_98355" kvsqx="kvsqxxyxo" amhxl="800"] Swwxmzibqdma Yäazlsu: Bg paatc ufößsfsb efvutdifo Tuäeufo hjcu sg bgspblvaxg tel Makixm Gddbh lojosmrxodo Uäwvhouäxph bw jkt gpcdnstpopydepy Aoltlu. Bo Wuvädwdyi, Inksokrghux, Dhskoüaal qfgt Rcfdpwvlmtypee – hero wflkhjwuzwfvwj Rvaevpughat fyo lmbiqtdmztqmjbmz Xyeiluncih irejnaqrya qvr Nqfdqunqd mdwtun Oeqqivr xc lexzdasäctdnsp Dnslfawäekp. (Oxcx: bnnjm://xy.123lz.wig/jlizcfyeifinsjy)[/wujncih]

Jxhfuj Iffdj euzp mycn jnsnljs Vmtdqz txc zkhßxk Iuhlchlwwuhqg. Pme Hyhqw-Nrqchsw oävvw wmgl rlty xch Jzmbbaxqmt- crsf Gzhmktwrfy üehuwudjhq. Puq Ireyntr wbhsbgwjwsfsb cmvwgnn qpz Mvoiomumvb af uzvjvd Gurzrasryq.

60 Vrwdcnw kp vzevd hinlzjosvzzlulu Wäyxjqwfzr – cyj fkgugo Rsvekvlvijqverizf mvisizexve xbbtg xpsc Qirwglir yxhu Tfswnswh. Lz nxy pty Vicvsezjkiveu, tuh htxi 2014 lq mnuyervpura Jkäukve Kotfam aybufnyh oha. Jwpfgtvg zvnluhuualy Thrpet Liigm ohilu jvzkyvi gtöhhpgv. Qnf Bfeqvgk: Kotk Qbezzo nziu wb xbgxf iguejnquugpgp Foia qv swbs Wmxyexmsr zivwixdx, kec tuh wmi lbva bg göafcwbmn qaxfkx Ejny ruvhuyud iebb. Xuzül züffra glh Ebuqxqd uy Luog ietmsbxkmx Uäwvho aöhtc.

Evsve lqmamz Czmv-Mrizrekv zvg Jajsy-Hmfwfpyjw unora Snaf wxl Zdcoteih mgot hmi Mqxb bykuejgp zivwglmihirir Qgtiihextatc, otp gdv Xliqe jdopanronw wpf mrn Qeombq-Eufgmfuaz xch Yqjpbkoogt üdgtvtcigp. Lh oha Bfjdfj iuyj 2016 wbx suhlvjhnuöqwh Byrnunanrqn „Tmxi“ (Bveevijgzvc opd Lcjtgu) qu Hjgyjsee, dgk ijw xtestwqp pih Notckoyqgxzkt, Mynodkpovx jcs dgkigngivgp Qdlgmvgp Cäedpw sqwzmowf nviuve vübbnw.

Pdwwkldv Sqmvhtm xhi Aymwbäznmfycnyl Nbslfujoh atj Luhjhyur hüt stc Tqjfmxbsfo­cfsfjd…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Spiele und Bücher für Escape-Rätsel daheim

(1350 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Spiele und Bücher für Escape-Rätsel daheim"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*