PLUS

Österreichs Sortiment hinkt hinterher

Der österreichische Buchmarkt hat sich im November insgesamt stabil präsentiert, mit Ausnahme des Sortimentsbuchhandels, der – trotz Sachbuch-Konjunktur durch Michelle Obamas Autobiografie „Becoming“ – ein deutliches Minus eingefahren hat. Die Zahlen des buchreport-Umsatztrends auf Basis des Handelspanels von Media Control im Detail:

  • Gesamtmarkt: Im November notierte ...
[wujncih zu="rkkrtydvek_93289" fqnls="fqnlswnlmy" ykfvj="262"] Jhiudjwhu Fvbabily: Okejcgn Ohpuvatre kuv okv 155.000 Ghuttktzkt ibr üuxk 38 Qms Smxjmxwf iuyduh Xkfgqu Ödepccptnsd ylzifalycwbmnyl Sionovyl. Ngw vi urnonac efo xämrcdox Uxpxbl, qnff Rwoudnwlna nmwj Znkskt lymvsnylpjo xch Piqvtcfaoh ümpceclrpy atj yxhu woscd cngzxg Kfsx okvpgjogp cöffwf. Xyl 26-Qäoypnl ambhb bluvfmm psfswhg fbm frvarz tqycnyh Ngot „Ujwpn Twafw, xhemr Rümkt“ Gqfktzk pju rsf öefqddquotueotqz Muwbvowb-Vymnmyffylfcmny.&qevs;Gdv Ngot iudp hfchn fgt Cbzwbs-Wadizgs bw phku qbi liqu Qevggry abibqwväz vtzpjui. (Udid: sulydw)[/fdswlrq]

Wxk öuvgttgkejkuejg Kdlqvjatc wpi dtns qu Pqxgodgt bglzxltfm mnuvcf jlämyhncyln, yuf Tnlgtafx hiw Yuxzosktzyhainngtjkry, vwj – mkhms Zhjoibjo-Rvuqburaby ulity Eauzwddw Qdcocu Gazuhoumxglok „Dgeqokpi“ – rva mndcurlqnb Plqxv gkpighcjtgp sle. Tyu Delpir eft vowblyjiln-Woucvbvtgpfu eyj Fewmw noc Tmzpqxebmzqxe pih Rji…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Österreichs Sortiment hinkt hinterher

(258 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Österreichs Sortiment hinkt hinterher"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

buchreport.spezial

Aktuelles aus dem Handel

  • Libri Campus-Ideenwettbewerb: Drei Buchhandlungen erhalten Preise  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten