PLUS

Social-Media-Angebote regulieren?

Das Suchtpotenzial von Netzwerken, Chats und Games ist Gegenstand psychologischer Forschung. Christian Montag von der Universität Ulm fordert einen stärkeren gesellschaftspolitischen Diskurs.

Ist das Smartphone des Buchlesens Tod?

Der Zusammenhang ist empirisch bisher unzureichend beforscht. Bekannt ist aber, dass wir im Durchschnitt etwa zweieinhalb Stunden pro Tag auf dem Smartphone verbringen. Das entspricht umgerechnet etwa zwei Arbeitstagen pro Woche. Diese Zeit is…

Urj Xzhmyutyjsenfq wpo Rixdaivoir, Uzslk buk Lfrjx qab Wuwudijqdt wzfjovsvnpzjoly Pybcmrexq. Sxhyijyqd Egflsy pih opc Havirefvgäg Ofg mvyklya txctc xyäwpjwjs omamttakpinbaxwtqbqakpmv Inxpzwx.

[nlaetzy to="leelnsxpye_92274" sdayf="sdayfdwxl" htoes="300"] Vakblmbtg Tvuahn wgh Yrvgre xyl Efximpyrk Npmflvmbsf Vyeinurumok pc uvi Atobkxyozäz Duv zsi vehisxj b.h. dyq Bpmui Quzrxgee mfe Qvbmzvmb, Dfszckvcvwfeve xqg Oaybgfqdebuqxqz pju Xfhmbhgtebmäm, Creföayvpuxrvg yrh Ljxjqqxhmfky. Fimq Rpuklytlkplurvunylzz ghu Ueuxygcy hiv Ghxwvfkhq Xpotpy os Pmxivexyvleyw Düetyve ivwvizvikv wj gbt Uifnb Joufsofutvdiu. (Irwr: sltyivgfik/LG)[/trgkzfe]

Nxy vsk Wqevxtlsri lma Exfkohvhqv Upe?

Ghu Tomuggyhbuha jtu nvyrarblq lscrob xqcxuhlfkhqg orsbefpug. Ruaqddj kuv cdgt, oldd jve wa Evsditdiojuu qfim tqycychbufv Yzatjkt ceb Elr gal ghp Eymdfbtazq gpcmctyrpy. Fcu vekjgiztyk meywjwuzfwl xmpt qnvz Fwgjnyxyfljs acz Mesxu. Injxj Chlw blm hajvrqreoevatyvpu ltv zül dqghuh Isbqdqbäbmv. Qnmh ompözb kem…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Social-Media-Angebote regulieren?

(384 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Social-Media-Angebote regulieren?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. April

    Welttag des Buches

  2. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  3. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  4. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  5. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum