Bitkom untersucht Trends im E-Commerce

Im Kampf zwischen stationärem und Online-Handel gibt es kein Entweder- oder, zeigt eine Umfrage des Digitalverbands Bitkom: 80% der Bevölkerung ab 14 Jahren (56 Mio Menschen) kaufen in beiden Welten ein. Wer gar nicht im Internet kauft, hat meistens gar keinen Zugang; von den Befragten mit Online-Anschluss bestellen 97% im Internet.

Quelle: Bitkom

Bitkom bestätigt den Trend einer Zunahme des mobilen Einkaufens über das Smartphone: Mittlerweile kauft jeder Zweite mit dem Smartphone ein, bei den 14- bis 29-Jährigen sind es sogar 78%, aber auch die ältere Generation kommt auf den Geschmack. Händler stehen damit vor der Aufgabe, ihre Online-Shops für den mobilen Zugang und kleine Bildschirme zu optimieren. Im nächsten Schritt werde es dann darum gehen, auch den Einkauf per Sprachassistent einfach möglich zu machen, so Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder.

Weitere Befunde zum Online-Einkaufsverhalten:

  • Shop-Wahl: Bei der Auswahl eines Online-Shops spielen für die Verbraucher der Preis (83%), die Zahlungsmöglichkeiten (65%) sowie eine versandkostenfreie Lieferung (62%) die größte Rolle.
  • Bewertungen: 63% lesen generell Online-Kundenbewertungen vor dem Kauf, für 53% sind diese Bewertungen ein entscheidendes Kaufkriterium.
  • Preis-Check: 55% informieren sich vor dem Online-Kauf auf Preisvergleichsseiten wie Guenstiger.de und Verivox.

47% besuchen zunächst die Webseiten der Shop-Betreiber, 45% setzen auf Testberichte. Bei 93% beeinflusst Online-Recherche die Kaufentscheidung.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bitkom untersucht Trends im E-Commerce"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
2
Nesbø, Jo
Ullstein
3
Gablé, Rebecca
Lübbe
4
Poznanski, Ursula
Loewe
5
Brandt, Matthias
Kiepenheuer & Witsch
09.09.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 10. Oktober

    E-Commerce-Konferenz

  2. 12. Oktober

    Hugendubel Mini Maker Faire

  3. 16. Oktober - 20. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  4. 6. November - 12. November

    Buch Wien

  5. 7. November

    Kindermedienkongress