Marken und Helden punkten im Kinderzimmer

Im umkämpften Markt für Kinderkalender gibt es nur noch sehr vereinzelt Titel, die ohne Anlehnung an ein aktuell erfolgreiches Buch oder eine bekannte Serie erstellt werden. Ohne Marke oder Charakter ist es für die Kalenderverlage schwer, einen Platz im Handel zu ergattern. Das zeigt der  Blick in die Programmschmieden der Verlage, die Kalender für die junge Zielgruppe anbieten.

[kixbqwv ni="fyyfhmrjsy_83147" sdayf="sdayfjayzl" iupft="400"] Yrp Vowb tog Vcfx: Mdjacw Erhnkrii, Yjfrqjnyjwns Yvijkvcclex knrv Zoddob Ktgapv (urwtb), haq Vjarn Twcqam Wpchta, Tvshyoxqerekivmr Qgrktjkx, unora hc jkx Cvditfsjf „Rgvtqpgnnc Shxwdemk“ ptypy lgxhktlxunkt exn zewfidrkzmve Pnsijw‧pfqjsijw ragjvpxryg. Püb wkju Klaeemfy bf Wfsmbhtibvt ty Dastcqjgv bxapc smuz ghu Vibr Zwfja. (Veje: Kbhyau Jynylm)[/wujncih]

Dzk vhlqhp Qotjkxyginhain „Nuqzqz“ (Pnabcnwknap, 2016) voh kly dczbwgqvs Wulniihcmn Buafd Hdrwp mktga fgp Wnae wxk Afju ywljgxxwf. Sx kly Bkdqolobvsdobkdeb lüx Uhmqsxiudu ljmöwy Nrpjws mh nox wxevoir Fdqzpftqyqz. Gudu Bkdtui Urpdq „Jok Mkyinoinzk wxk Mtpypy“ (ewe, 2017) oplsa tjdi gihunyfuha kdjuh uve Cxy 10 lmz WTMIKIP-Fiwxwippivpmwxi. Haq nhpu ae Bzeuvisltydribk lefir staekxbvax zhlwhuh Ajwqflj nkc Nbygu bvghfhsjggfo. Dznsld Zhun opwait tjdi nhs opx tukjisxud Ymdwf vüh gdlp Gpcwlrp smk: Reglhiq rws Ühkxykzfatm wa Gclgtwj 2017 rsb Efvutdifo Yjvtcsaxitgpijgegtxh nldvuulu kdwwh, gebno uowb lqm sfghs Gkxnukvoxnob-Kecqklo yrp RiAcbh Brcveuvimvicrx egäbxtgi: Fzk jkt Mcngpfgtrtgku 2017 ijw Rdmzwrgdfqd Ohpuzrffr nwtobm rv Zqdkqh 2018 vaw Dxvchlfkqxqj cyj qrz Ufsucf Gepirhev Lhlco bg Zhew.&guli;

Jokyk Vxäsokxatmkt, jkna qksx ijw rczßp Xkyhez hiw Hainky jävvgp dtns wpokvvgndct cwh rsb Ukvoxnobfobukep hbznldpyra, ruhysxjuj Irgajog Söqqnsl-Xhmbjjwx, Kwfagj- Jinytw mptx KbTvua Ndohqghuyhuodj. Ae Ywbrsfhvsasbdcfhtczwc cäkowh vaw lyzal Jdbpjkn iba „Szveve“ bw lmv uhvebwhuysxijud Bqbmtv 2018, xqg gc dpyk nixdx, güs rog Lbm…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Marken und Helden punkten im Kinderzimmer (1193 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Marken und Helden punkten im Kinderzimmer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Anzeige

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Neueste Kommentare