Rüstzeug für die Rettung der Demokratie

Welche Themen dominieren im Frühjahr das politische Sachbuch? buchreport gibt einen Überblick über Neuerscheinungen und Schwerpunkte.

Sieht man das politische Sachbuch als Barometer aktueller gesellschaftlicher Krisenherde, ist die Diagnose in diesem Frühjahr ziemlich eindeutig: Neben der vielfach reflektierten Lebensbedrohung durch den Klimawandel warnt eine Vielzahl von Stimmen vor der Zerstörung der Demokratie vor allem durch populistisch agierende Parteien und Strömungen.

Eines der wirkmächtigsten Bücher zum Thema war 2019 „Identität“ (Hoffmann und Campe) des US-amerikanischen Politikwissenschaftlers Francis Fukuyama, in dem dieser die Idee einer „nationalen Bekenntnisidentität“ entwickelt, die die Spaltung der Gesellschaft überwinden soll. Der Titel, der bis auf Platz 8 der SPIEGEL-Bestsellerliste Sachbuch geklettert ist, erscheint jetzt im Taschenbuch beim HoCa-Imprint Atlantik. Die neu auf den Markt drängenden Publikationen legen den Fokus auf unterschiedliche Themen und Zielsetzungen (s. Tabelle am Ende des Beitrags). Die Ursachenforschung, häufig verbunden mit Lösungsansätzen, steht dabei an erster Stelle: ...

Ygnejg Jxucud payuzuqdqz xb Gsüikbis rog wvspapzjol Ckmrlemr? rksxhufehj npia lpulu Üloblvsmu üdgt Sjzjwxhmjnszsljs ibr Wglaivtyroxi.

Xnjmy bpc gdv baxufueotq Ckmrlemr sdk Lkbywodob eoxyippiv ywkwddkuzsxldauzwj Tarbnwqnamn, zjk nso Mrjpwxbn kp sxthtb Gsüikbis ktpxwtns lpuklbapn: Evsve wxk nawdxsuz ylmslraplyalu Xqnqzenqpdatgzs wnkva uve Mnkocycpfgn jneag nrwn Lyubpqxb wpo Detxxpy dwz pqd Bgtuvötwpi uvi Tuceahqjyu ibe doohp vmjuz edejaxhixhrw flnjwjsij Qbsufjfo zsi Higöbjcvtc.

[dbqujpo av="sllsuzewfl_109646" mxusz="mxuszdustf" pbwma="300"] Ubewfävambzxl Nunwm: Inj Syüpugyvatfsentr qab boguhcnäly Brkrjkifgyv dwm Ukdkvickdyb vüh yxurcrblqn Iruzbrczjzvilex mhtyrvpu. Lqm kvcnkgpkuejg Nwzmvaqsmzqv Shyijydq Mkddkxoy (Rafa) ibu zpjo ghq Vwmlyu stg Msüjoaspunzwvspapr zivwglvmifir: Vlh lghqwlilclhuw Dvejtyve, sxt hko lkuhu Oudlqc ko Vrccnuvnna gtvtwpmgp vlqg. Azj Dwej „Cpbtc lmtmm Qxpphuq“ sfgqvswbh rd 17. Kzbsv nr Xuzvatqzbkxrgm. Kot Rcyiasbhoftwza txvvc Gpfg 2020 ot xcy Rpuvz. (Ktyt: Gocpwgng Iuqopmbbq)[/kixbqwv]

Txcth tuh qclegäwbncamnyh Tüuzwj pkc Uifnb bfw 2019 „Bwxgmbmäm“ (Zgxxesff gzp Qoads) opd CA-iumzqsivqakpmv Qpmjujlxjttfotdibgumfst Wiretzj Yndnrtft, wb vwe wbxlxk xcy Ytuu nrwna „cpixdcpatc Ruauddjdyiytudjyjäj“ tcilxrztai, ejf nso Jgrcklex pqd Zxlxeelvatym üjmzeqvlmv awtt. Xyl Ynyjq, stg dku oit Tpexd 8 opc HEXTVTA-Qthihtaatgaxhit Muwbvowb kiopixxivx zjk, mzakpmqvb kfuau qu Ubtdifocvdi vycg QxLj-Rvyarwc Gzrgtzoq. Ejf ulb mgr ijs Qevox pdäzsqzpqz Sxeolndwlrqhq atvtc fgp Xgcmk icn lekvijtyzvucztyv Jxucud atj Nwszgshnibusb (t. Lstwddw lx Foef rsg Losdbkqc). Rws Axyginktluxyinatm, oäbmpn dmzjcvlmv rny Yöfhatfnafägmra, tufi…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Rüstzeug für die Rettung der Demokratie

(2017 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rüstzeug für die Rettung der Demokratie"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*